Lass Dein Herz von Gott recyceln

kaputteLiebe


"Gott heilt, die zerbrochenen Herzens sind, und verbindet ihre Wunden."  - Psalm 147, 3 LUT


Ein Knochenbruch wird geschient oder operiert und ist er in der Regel in einigen Wochen wieder heil. Aber wie kann ein gebrochenes Herz wieder heil werden? Da hilft kein Schienen und auch keine Operation.  

Wir alle kennen Zeiten, in denen Dinge passieren, die wir nicht einordnen können. Manchmal werden wir (ohne Grund) angegriffen, beschuldigt, abgestempelt, verlassen oder verdächtigt. Unser Herz wird erschüttert. Wir verstehen die Menschen, wir verstehen die Welt, uns selbst und auch Gott nicht mehr. Ausnahmezustand. Hoffnungslosigkeit. Trauer.  Wie kann Gott das zulassen? Und vorallem was oder wer hilft jetzt?  


Ich wünsche Dir, dass Du wie der Schreiberling des Psalms oben irgendwann sagen kannst:

"Mein Gott kann das! Mein Gott heilt, die zerbrochenen Herzens sind! Mein Gott ist größer als meine Kränkung, als mein Nicht-verstehen, als meine Wut und Ohnmacht."  


Einfach ist das nicht. Es braucht Zeit, Geduld und Kraft durchzuhalten. Doch, wer könnte Dir dabei besser helfen, als der, der Dich und Dein Herz erschaffen hat? Über ihn wird gesagt:  


"Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt in Gott und Gott bleibt in ihm." – 1. Johannes 4, 16 EU  


Ich wünsche Dir, dass Du nie den Glauben, die Hoffnung und das Vertrauen an die Liebe verlierst.


Wirf sie nicht weg! Lass Dein Herz von Gott recyceln!          

Deine Mandy     


 Du möchtest mein tägliches SeelenFutter per WhatsApp oder Telegramm erhalten? Kein Ding! Schreib mir über den jeweiligen Messenger: 01776553032

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 24. März 2021 veröffentlicht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.