Freunde sind Gottes Pralinen

mensch

Auf das gestrigen SeelenFutter gab es viele Rückmeldungen, die mir wiederholt zeigten:

Freundschaften sind ein Geschenk! 

Es ist nicht selbstverständlich Freunde zu haben! Menschen, die ehrlich interessiert sind wie es uns geht, die nachfragen, dran bleiben, Kontakt halten … sind selten und kostbar! 

Jetzt im Lockdown, wenn man kaum jemanden treffen kann … zeigt sich gut, wer sich meldet und wer fern bleibt. 

Mit manchen Menschen geht man eine Zeitlang durchs Leben, dann trennen sich die Wege. Weil sich Menschen und Lebensumstände verändern und das ist auch gut so. Ein Kontaktabbruch muss kein bewusster Schritt, sondern kann vielmehr eine Entwicklung sein, die Du nicht persönlich nehmen solltest! 
 

Freundschaft bedeutet auch, den anderen frei zu lassen. Wer weiß, vielleicht kreuzen sich Eure Wege eines Tages wieder?!

Statt Vorwürfe zu machen und die zurückliegende gemeinsame Zeit zu betrauern, empfehle ich Dir, dankbar dafür zu sein!  heart

Die eine Tür ist zu, aber es öffnen sich neue. Du hast jetzt Zeit, andere Menschen kennenzulernen und neue Erfahrungen zu machen. Es gibt derzeit rund 7,77 Milliarden Menschen auf der Welt ….Ich bin zuversichtlich, dass Du jemanden findest, in den es sich lohnt zu investieren! wink
 

Sei ein Freund, wenn Du einen Freund gewinnen möchtest! 


In Prediger 3, 11-12 stellt der Autor (vermutlich Salomo) fest:

"Für alles auf der Welt hat Gott schon vorher die rechte Zeit bestimmt. In das Herz des Menschen hat er den Wunsch gelegt, nach dem zu fragen, was ewig ist. Aber der Mensch kann Gottes Werke nie voll und ganz begreifen. So kam ich zu dem Schluss, dass es für den Menschen nichts Besseres gibt, als fröhlich zu sein und das Leben zu genießen."


Recht hat er!!

Freunde sind Pralinen, die Gott vom Himmel schmeißt! Manchmal für einen bestimmten Lebensabschnitt und manchmal für immer …  ‍‍ ‍‍ ‍‍ 

Ich wünsche sie Dir  laugh

​​​​​​​Lass Dich umarmen!

Deine Mandy
 


 Du möchtest mein tägliches SeelenFutter per WhatsApp oder Telegramm erhalten? Kein Ding! Schreib mir über den jeweiligen Messenger: 01776553032

 
Dieser Beitrag wurde am 27. Januar 2021 veröffentlicht.

Von Krisen und Freundschaften

freunde

Freundschaften können in Krisen entstehen, bestehen oder daran zerbrechen. 

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass eine Freundschaft auf die Probe gestellt wird, wenn sich die ursprüngliche Rollenverteilung bzw. die Kennenlernsituation verändert.

Lernt man sich während eines Klinikaufenthalts kennen, zeigt sich die Qualität der Freundschaft, wenn mindestens einer von Beiden wieder gesund ist. Lernt man sich beim Sport kennen, zeigt sie sich, wenn einer von Beiden plötzlich keinen Sport mehr machen kann (zB. auf Grund von Krankheit). Die Verbindung bricht weg. Die Freundschaft auch? 


In Sprüche 17, 17 ​​​​​​​heißt es:

"Ein Freund steht allezeit zu dir, auch in Notzeiten hilft er dir wie ein Bruder." 


Ja, so ist es. In Zeiten der Not zeigt sich, wer ein echter Freund ist!  heart


Herdbert, Kühlfrank und Mikroelse mögen gute Helfer sein, doch etwas unterscheidet Dich von ihnen: Du bist ein Mensch, aus Fleisch und Blut und mit Gefühlen! wink  Du musst nicht funktionieren, um etwas wert zu sein!

Freundschaften sollten keine permanent-einseitigen Helfer-Beziehungen sein. Denn wenn der eine nur gibt und der andere nur nimmt, passt was nicht.  frown


Vielleicht ist gerade jetzt im Lockdown ein guter Zeitpunkt um zur Ruhe zu kommen und zu erspüren, in welche Beziehung es sich lohnt zu investieren?! Welche Freundschaft möchtest Du auch jetzt pflegen? Wie und wo setzt Du in Sachen Freundschaft Prioritäten? 
 

Freundschaftliche Grüße von mir  heart

Deine Mandy


 Du möchtest mein tägliches SeelenFutter per WhatsApp oder Telegramm erhalten? Kein Ding! Schreib mir über den jeweiligen Messenger: 01776553032

Dieser Beitrag wurde am 26. Januar 2021 veröffentlicht.

Auch wenn der erste Eindruck zählt …

woerter

Man sagt: "Der erste Eindruck zählt!" Manchmal lohnt sich auch ein zweiter oder dritter Blick …  wink

Laut Studien braucht unser Gehirn nur eine Zehntelsekunde, um Menschen in bestimmte Schubladen zu stecken. Meistens liegen wir damit auch gar nicht mal sooo falsch. Doch wir sollten immer damit rechnen überrascht zu werden! surprise


Unser erster Eindruck entsteht überwiegend durch visuelle Wahrnehmungen. Wir achten auf die Kleidung des anderen, auf seine Körpersprache und seinen Gesichtsausdruck. Doch einen Menschen macht soooo viel mehr aus, als das!


Ich wünsche Dir den Mut Menschen wirklich kennenzulernen! Gib ihnen eine Chance und versuche hinter ihre Fassade zu schauen.

Denn auch wenn der erste Eindruck zählt … bleibt der zweite für immer! smiley

 

Kleiner Tipp noch. Egal mit wem Du es in dieser Woche zu tun bekommst …

"Redet mit jedem Menschen freundlich; alles, was ihr sagt, soll gut und hilfreich sein. Bemüht euch darum, für jeden die richtigen Worte zu finden."Kolosser 4, 6

 

Ich wünsch Dir einen schöne neue Woche! Und hoffe sehr, dass die Sonne auch den ein oder anderen Blick auf uns hier unten, riskiert ….  angel

 

Bis morgen.
Deine Mandy


 Du möchtest mein tägliches SeelenFutter per WhatsApp oder Telegramm erhalten? Kein Ding! Schreib mir über den jeweiligen Messenger: 01776553032

Dieser Beitrag wurde am 25. Januar 2021 veröffentlicht.

DU. BIST. WERTVOLL.

Coronalisa

"Die schlimmste Einsamkeit besteht darin, sich selbst nicht leiden zu können." –  Mark Twain    

Vielleicht ist gerade jetzt die Zeit zu Deinem Makel zu stehen? Für Gott sind Falten und weiße Haare nicht schlimm! Scheinbare Mängel und Fehler bemerkst Du nur, in dem Du Dich mit anderen vergleichst.    indecision

 

Hier ein gutes Rezept für Minderwertigkeitsgefühle:

– Du musst Deine Schwächen den Stärken eines anderen gegenüber stellen!    


Mal ehrlich:  

Vergleichen muss ein Ende haben, wenn Du Dich selbst annehmen möchtest!! Behandel Dich wie einen guten Freund, mit Liebe und Respekt!  


Jesus sagt: "Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit all deinen Gedanken. Das ist das wichtigste und erste Gebot. Ebenso wichtig ist das zweite: Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst. – Matthäus 22, 37-40

Mach Deinen Selbstwert nicht an weißen Haaren, Falten oder Deiner Position in unserer Gesellschaft fest! Egal was Dir Dein Chef, die Medien oder Influencer erzählen … lasse reden! Denn sich selbst zu lieben ist nicht gleichzusetzen mit Egoismus. Ein gesundes Selbstbewusstsein bedeutet auch keine mangelnde Demut.


Also nochmal:

DU. BIST. WERTVOLL.     heart

 

Wenn Du Deinen Wert kennst und Dich selbst liebst, kannst Du andere lieben, ohne gleich zu berechnen, wie viel Liebe Du zurückbekommst.      

Hab Mut: ob Mona oder Corona Lisa …. das ist sowas von EGAAAAL!!!  laugh


Schönes Wochenende und bis Montag ​​​​​​​
Deine Mandy 


 Du möchtest mein tägliches SeelenFutter per WhatsApp oder Telegramm erhalten? Kein Ding! Schreib mir über den jeweiligen Messenger: 01776553032

Dieser Beitrag wurde am 22. Januar 2021 veröffentlicht.

Corona: Lasst uns einsamen Menschen eine Freude machen!

sterben


Wir haben als Gesellschaft Verantwortung! 


Die Verantwortung aufeinander zu achten, uns gegenseitig nicht nur zu schützen, sondern auch zu unterstützen! Lasst sie uns wahrnehmen! yes

Vor allem ältere Menschen, bekommen durch Corona derzeit keinen oder nur wenig Besuch. Sie haben wenige Kontakte. Möchtest Du einem Menschen eine Freude machen und einige persönliche Zeilen schreiben? Dann tue es! Sei kreativ! mail

 

Wie?

 

1) Stell Dich kurz vor und überlege worüber sich der/die Andere freuen könnte. Erfahrungen, ​​​​​​​Geschichten, Gedichte, male oder lasse Dein Kind etwas malen. Gerne kannst Du eine Schokolade, einen Tee o. ä. mitschicken. 


2) Den Brief an den älteren Menschen steckst Du in ein Kuvert – Brief zukleben. Gerne mit Deinem Absender, wenn Du magst. Diesen Brief erneut in ein Kuvert. Bitte lege eine Briefmarke oder passendes Kleingeld bei, damit ich den inliegenden Brief an die ältere Person weiterleiten kann!


3) Meine Adresse drauf schreiben und ab die Post! 


unendlichgeliebt.de  
Betreff: Wir lassen Euch nicht allein!
Postfach 45 04 80
12174 Berlin


Gerne KANNST Du angeben, ob er für einen Mann oder eine Frau ist. Ich sammle alle Briefe bis zum 1. Februar 2021!

In den nächsten Tagen erfährst Du hier wer Deinen Brief bekommt.

Einen Namen habe ich nicht für Dich. Vielleicht beginnst Du mit: "Hallo geliebter Mensch, ich schreibe Ihnen unbekannterweise einen Brief um Ihnen diese einsame Zeit ein wenig zu erleichtern … "


Ich werde den Brief nicht lesen, sondern geschlossen weiterleiten! Bitte max. Großbriefe, keine Pakete senden!


"Was ihr für einen meiner geringsten Brüder oder für eine meiner geringsten Schwestern getan habt, das habt ihr für mich getan!‹ Jesus in Matthäus 25, 40


Magst Du mitmachen? wink

Deine Mandy


 Du möchtest mein tägliches SeelenFutter per WhatsApp oder Telegramm erhalten? Kein Ding! Schreib mir über den jeweiligen Messenger: 01776553032

Dieser Beitrag wurde am 20. Januar 2021 veröffentlicht.

Scheitern gehört zum Leben

Google
 

Keiner von uns hat Laufen gelernt, ohne unzählige Male hinzufallen. Bis wir Fahrrad fahren lernten und die Balance halten konnten, stürzten wir. Sicher hast Du Du auch mal schlechte Noten bekommen, die Fahrschulprüfung nicht im 1. Anlauf geschafft … was solls?!  indecision

Die erfolgreichsten Manager, Sportler, Musiker … sie alle fingen klein an! Hätten sie bei den ersten Fehlversuchen aufgegeben, wäre der Erfolg ausgeblieben. 

Vielleicht stehst Du auch gerade da und musst etwas erledigen, wovor Du Angst hast, weil Du es vielleicht noch nie oder nur wenige Male getan hast?! Keep cool!  cool

 

Lass Dich von Angst nicht blockieren und entmutigen! Nimm die Mission Impossible an!  wink

 

"Wir alle sind in vieler Hinsicht fehlerhafte Menschen. Wer nie ein verkehrtes Wort redet, ist ein vollkommener Mensch … "Jakobus 3, 2 GNB

 

Auch Scheitern ist ein Versuch und sogar eine Lehre, es beim nächsten Mal anders / besser zu machen! 


Bis morgen!

Deine Mandy


 Du möchtest mein tägliches SeelenFutter per WhatsApp oder Telegramm erhalten? Kein Ding! Schreib mir über den jeweiligen Messenger: 01776553032

Dieser Beitrag wurde am 19. Januar 2021 veröffentlicht.

Gibt es ein Leben vor dem Tod?

Prinz

 

Arbeit, Haushalt, ab zum Flötenunterricht oder Sport, Abends Glotze, Netflix, Chips, am Wochenende ein bisschen feiern gehen und ab nächsten Montag alles von vorn?

So geht das Jahr für Jahr, bevor wir eines Tages in die Kiste oder pulverisiert in die Keramikdose wandern …  und das ewige Leben wartet? surprise


Ist das Leben? Ist Alltag Leben? 

Was erfüllt Dich wirklich? Was macht Dich glücklich? Was gibt Dir das Bewusstsein etwas wert zu sein? Was gibt Deinen Leben Sinn? Spielt Gott dabei eine Rolle? Eine Hauptrolle, eine Nebenrolle … oder läuft er als Komparse mal durchs Bild?


Die beiden Schwestern, Maria und Marta, bekommen eines Tages von Besuch von Jesus. (Lukas 10, ab Vers 38) Marta wuselt in der Küche rum und bedient Jesus. Während Maria sich zu Jesus setzt und sich mit ihm unterhält. 

Schließlich fragte Marta Jesus:

»Jesus, siehst du nicht, dass meine Schwester mir die ganze Arbeit überlässt? Sag ihr doch, dass sie mir helfen soll!« Jesus antwortete ihr: »Marta, Marta, du bist um so vieles besorgt und machst dir so viel Mühe. Nur eines aber ist wirklich wichtig und gut! Maria hat sich für dieses eine entschieden, und das kann ihr niemand mehr nehmen.«


Hey, Du wurdest geboren um zu leben! angel Als ein Kind Gottes, als ein Königskind! 

Du wurdest geboren um zu leben! Heute und bis in alle Ewigkeit. Zu jeder Zeit. 

Jesus sagte zu Marta: "»Ich bin die Auferstehung, und ich bin das Leben. Wer an mich glaubt, der wird leben, selbst wenn er stirbt. Und wer lebt und an mich glaubt, wird niemals sterben. Glaubst du das?« – Johannes 11, 25-26


Ich bin überzeugt, dass gilt genauso für DICH! ❤️

 

Auf gehts in die neue Woche!

Deine Mandy


 Du möchtest mein tägliches SeelenFutter per WhatsApp oder Telegramm erhalten? Kein Ding! Schreib mir über den jeweiligen Messenger: 01776553032

Dieser Beitrag wurde am 18. Januar 2021 veröffentlicht.