Was Menschen bei Google suchen …

Lustiges, Skurriles, Trauriges, Bedenkliches, Seltsames …  

Ich habe mal einiges zusammen getragen (querbeet, wie es kam), was Menschen in diesem Jahr schon bei Google & Co eingegeben haben und damit auf – welchen seltsamen Wege auch immer – diesem Blog gelandet sind.


Die Klassiker sind „Gott“, „Bibel“, „Liebe“, „Selbstbefriedigung = Sünde oder nicht?“, „Sex“, "Oralsex" „Schwul“ , "Fleisch essen als Christ?" und nicht zu vergessen, natürlich „Einkaufswagenchips“. 

Mein Favorit: "mein mann will mit mir ringen, sumobekleidung kaufen" = Köstlich!  cool

 
Bei manchen muss ich schmunzeln („Äh und die landen hier?“), bei anderen hoffe und bete ich, dass es ihnen gut geht! Und bei manchen weiß ich: Für diese Menschen schreibe ich diesen Blog und ich hoffe, dass ich sie damit irgendwie erreichen und ermutigen kann. 
 


Hier ein Einblick:
 
  • alles scheiße
  • kettensägenmassaker
  • mein kind starb in den flammen schuldvorwürfe
  • wie nimmt man sich am schnellsten das leben
  • christlich fremdverliebt
  • sex Stellungen
  • du bist so alt wie du dich fühlst Oma
  • Kinder erklären liebe
  • ich bin meinem mann egal
  • gott hat mich ständig im stich gelassen
  • ich wurde immer wieder missbraucht
  • kann man sich auf dem Bett einen keulen in dem man hin und her rutscht
  • was kann man tun wenn partner immer gleich aufbrausend
  • warum heilt jesus mich nicht?
  • wo ist Gott wenn man ihn braucht
  • 5 minuten terrine 
  • Frau will sex mit Sohn
  • bin einsam und traurig
  • Gebete gegen krebs
  • Gott bewirke doch bitte ein wunder an mir
  • Gott wo bist du wenn ich dich brauche
  • Grünkohl reden
  • hat jesus eier gegessen 
  • ich bin ein star holt mich hier raus 2014 Mandy
  • kenne meinen mann nicht mehr
  • Kleinkind rettet fisch
  • meine Frau ist eine Nutte
  • mein freund will mich verlassen wenn ich krebs kriege
  • sinnloses leben
  • handynummern an sexportale weiterleiten
  • sockenklammern test
  • umgang mit arschlöchern
  • wenn dich alle verarschen
  • wenns nicht mehr weitergeht
  • 5jähriger guckt gerne nackte Frauen in Zeitschriften. normal?
  • 10 minuten gebet
  • scheidung obwohl wir uns lieben
  • nachtmenschen umgang
  • ehemann verliebt in andere frau
  • mein kind wurde ermordet
  • wie kann ich gott begegnen
  • 12 jährige wollte sex
  • 20 jahre verheiratet verstehen uns nicht mehr
  • 44 jahre, an brustkrebs erkrankt, göttlicher vater, hilf mir
  • ab wann bist keine frau mehr
  • ach wie gut das niemand weiß auf wen und was ich alles scheiß
  • an was glaube ich wenn mir alles egal ist?
  • bettler bei aldi
  • ich fand meinen mann morgens tot in der wohnung
  • beweise das jesus echt ist
  • bin seit einem jahr verheiratet und weiß nicht ob ich meinen mann noch liebe
  • bin ich gut genug für jesus
  • bin ich zu religiös?
  • bock auf mc donalds? Sünde?
  • ficken auf dem jakobsweg
  • briefkasten mit jesus bild drauf
  • bringt es etwas abends an gott zu beten?
  • schwule und rauchende christen
  • christliche moslems
  • coole Leute aus der bibel
  • das eigene kind überfahren
  • das leben nehmen ohne schmerzen
  • dauernd schreiben mich verheiratete an
  • döner christen
  • egal mitwem will ein baby
  • frau hat krebs, soll ich jetzt von affäre erzählen?
  • friseurladen für pferd
  • bin ich verrückt ich bilde mir ein gott zu hören
  • ich habe krebs und meinen mann interessiert es nicht
  • ich habe gott arschloch genannt. verschissen?
  • ich habe mir eine hure eingeladen und jetzt
  • ich möchte dein freund sein jesus
  • ist es sünde als vierzehnjährige pornos zu gucken
  • ist ERF wirklich christlich
  • ist kaffee trinken unbiblisch?
  • ist man mit 74 jahren alt?
  • jemanden trösten wie geht das?
  • jesus mandy
  • kaufpreis eines lebendigen kükens
  • ich möchte wissen ob kreuze glück bringen
  • kann lippen einreißen ne sucht sein?
  • kann mein freund karoblusen tragen?
  • geht mandy wählen? gekreuzsiegt
  • katholische sexstellungen
  • was kann das sein stehe 24 uhr auf und suche nach was nahrhaften
  • meine frau hat krebs bekommen, kann ich sie jetzt verlassen?
  • mein kind wird sterben und weiß es nicht
  • nonne und lust auf sex
  • mobbing weil ich fett bin
  • was kann ich tun um von gott geliebt zu werden
  • was tun wenn jesus kommt
  • wenn kollege selbstmord bei facebook ankündigt
  • wer hat mein fahrrad geklaut
  • wie oft darf ein christ sex haben am tag?
  • wieso ist gott so unfair?
  • wie wird mir mein mann egal
 
 
Vielleicht hast Du ein paar Minuten Zeit und kannst mal ganz gezielt für die Menschen beten,
die unendlichgeliebt.de über Google finden.

 

Das wäre cool! :-)

 

Hab einen schönen Tag!

 

Deine Mandy

 

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 28. April 2014 veröffentlicht.

8 Gedanken zu „Was Menschen bei Google suchen …

  1. GekreuzSIEGT Moderatorin - Sandra

    Oh Colin, das werde ich mir auf jeden Fall anhören. Ja Mandy, ich werde für Menschen beten, die den Blog über google finden … ist ja wirklich teilweise erschütternd, was man da liest. 

    Das mit der 5 Minuten Terrine würde mich aber auch interessieren, auf welchem Artikel landet man da? Ich probiere es gleich mal aus ;-)

     

    Antworten
  2. Carmen

    Da ist ja wirklich alles dabei. Und beim Lesen hat mich eines überzeugt: alle diese Menschen landen nicht zufällig auf Deinem Blog. Da hat Jesus ganz schön die Finger mit im Spiel. Und das ist echt ermutigend. :-)

    Antworten
  3. Gerhard Lenz

    Mit diesem Beitrag werden deine Besucherzahlen noch mehr in die Höhe schnellen, denn alle Menschen, die von derartigen Fragen geplagt werden, landen nun bei deinem suchmaschinenoptimierten Blogartikel. Es fehlt nur noch "Sex mit der Nachbarin", aber darüber hat der katholische Blogger Josef Bordat schon eine suchoptimierte Glosse geschrieben: http://jobo72.wordpress.com/2011/02/17/sex-mit-der-nachbarin/

    Beten wir weiter dafür, dass die Menschen von Mandys inspirierenden Beiträgen angesprochen werden und nach der wirklich wichtigen Google-Frage suchen: Wie kann ich den lebendigen Gott kennenlernen?

    Antworten

Hinterlasse eine Antworte für Alexandra Cancel Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.