Interview über Einkaufswagen Chips beim Cross Channel

Ich bei CrossChannel.de im Interview. 

 

Über was? Na über was wohl? Über "Unendlich geliebt" Einkaufswagenchips natürlich!

Interview anhören!

 

Hier die Dinger ordern:

Her mit den Chips!
 


 

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 26. Juli 2013 veröffentlicht.

27 Gedanken zu „Interview über Einkaufswagen Chips beim Cross Channel

  1. Melanie

    Es ist der absolute Wahnsinn was für eine Welle die Chips schlagen, ich bin täglich wieder begeistert neues von dir und den kleinen blauen Dingern zu lesen :-)

    Antworten
  2. Mirela

     unsere 200 Chips sind heute nach dem Lobpreisgottesdienst fast alle weg! Mit Begeisterung aufgenommen! Super, haben uns riesig gefreut!!!! :-)

    Antworten
  3. Rebekka

    Die Chips sind einfach nur der Hammer!!! Wie viele Menschen dadurch auf eine ganz besondere Art und Weise Gott kennen lernen  :-)

    Antworten
  4. Stefanie

    Deine Chips sind aber auch sowas von genial!! Ich hab die schon an ein paar Leute verschenkt und – meist nach anfänglichem Zögern – waren alle begeistert vom "unendlichgeliebt" DANKE für diese tolle Aktion!!

    Antworten
    1. Mandy Artikelautor

      Danke für die Anregung.

      Wir haben nicht vor, unendlichgeliebt als Marke zu etablieren und viele andere Artikel damit zu bedrucken – momentan sind wir eher behüht, die Chip-Bestellungen abzuarbeiten.Über 500 Bestellungen aus dem nichts – täglich 30 weitere… wir hatten ja nicht geplant, dass das so abgeht!Ist schon eine logistische Herausforderung und es entstehen viele kleine Fragen die beantwortet werden wollen…

      Lass dir gerne ein Shirt drucken wenn du willst. ;-)

      Antworten
  5. Brigitte

     Ich habe heute meinen ersten Chip in St.Wendel bei Lidl in einem Einkaufswagen belassen!
    Es hat richtig Spaß gemacht und ich gebetet, dass der Finder von JESUS berührt wird! 

    Antworten
  6. Ulrike

    Habe heute morgen einen Chip im Vorbeigehen in nen Einka.-wagen gesteckt. Wer weiß, ob da nicht jemand bereits am Rätseln ist…

    Manno, ist das alles spannend. Ich lechze richtiggehend nach diesen Chip-Geschichten und staune, was Gott so bewirkt. Ist das nicht herrlich?
     

    Antworten
  7. Rudolf

    Einkaufswagen-Chips ein guter Geschenktipp. Ein Beutel Einkaufswagen-Chips als Mitbringsel verschenken. Natürlich nur da, wo man annehmen kann, dass die Chips auch verteilt werden.

    Antworten
  8. Kerstin

    Ich hab heute meinen ersten im Einkaufswagen gelassen und ihn einer Frau überlassen..was soll ich sagen..ich war total aufgeregt!

    Antworten
  9. Elvira

    Habe heute meinen ersten Chip verteilt …. Bin mal gespannt was noch für Rückmeldungen kommen . Gottes reichsten Segen für alle Suchenden – Gott freut sich über jeden der nach ihm sucht !

    Antworten
  10. Sandra

    HAAAAAAMMMMMMMEEEEEEERRRRRR. Jesus, ich liebe Dich! Mehr davon, immer mehr. Ja, die Aktion ist gesegnet. Holy is the Lord!

    Antworten
  11. Anne

    genial…ich habe auch schon welche in meiner Stadt in verschidenen Märkten vergessen…vlt kommt ja auch mal eine Geschichte aus Gütersloh…

    Antworten
  12. Johannes

    Wow, großartig. Was für eine tolle Idee, Mandy! Die war echt vom Himmel! Danke für deinen Dienst, deine Ideen und Kreativität und deinen Einsatz! Gott segne dich dafür!

    Antworten
  13. Mandy Artikelautor

    Noch ein guter TIPP um Einkaufswagen-Chips unters Volk zu bringen!

    Mir schreibt jemand:

    "Jeden Morgen muss ich an Spielautomaten vorbei gehen um zu meiner Umkleide zu kommen. Viele Spielen auch schon um 6.00 früh, ich dachte mir schon immer was kann ich machen, am Samstag werde ich Chips mit nehmen (unten ins Fach legen) und dann ziehen sie den Hauptgewinn!! Unendlich geliebt!"

     

    Geniale Idee – gefällt mir sehr!

    Antworten
  14. Andrea

    Servus Mandy!
    Ich freue mich schon sehr darauf die Einkaufswagenchips, hier in Klagenfurt, zu verteilen!
    Heute dürfte ich schon den ersten richtig verschenken!!!!

    DANKE

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.