Bücher statt Eier!

Heute ist Karsamstag – ich musste erstmal nachschauen, ob man diesen Tag "zwischen Ostern" überhaupt so nennt – Tatsache, wieder was gelernt.

Wie auch schon gestern bin ich in Schenkerlaune – weil ich mir wünsche, dass Menschen einfach ne Peilung bekommen, was Ostern bedeutet, was es mit der Kreuzigung auf sich hat, was um Gottes Willen das mit ihnen selbst zu tun hat und und und….

Ich wusste das auch lange nicht und Ostern hatte für mich keinerlei Bedeutung.


Wenn Gott uns so ein großes – das größte Geschenk überhaupt – seinen Sohn – geschenkt hat, dann sollten wir auch großzügig sein!

 

Ich verschenke bis Ostermontag täglich Bücher, worin Menschen erfahren können was es mit Ostern, Gott und diesem Jesus auf sich hat.

Wenn Du gern eins haben möchtest und aus Deutschland kommst, dann schreibe mir einfach einen Kommentar, bis spätestens 23:59 Uhr, hier unter den Blogartikel oder unter meine Facebook Verlinkung auf der Gekreuzsiegt Facebook Seite. Erzähl mir wem Du dieses Buch gern schenken möchtest – natürlich kannst Du es auch selbst lesen.

 

Mein Wunsch ist, dass es Menschen bekommen, die von Gott noch nicht soviel wissen!

 

 

Heute im Programm meine Lieblingsbibel – die BasisBibel – ich verschenke das Neue Testament 5x!

Die BasisBibel enthält eine gut verständliche Übersetzung mit kurzen und prägnanten Sätzen, übersetzt von Leuten der deutschen Bibelgesellschaft. Für mich ist das eine der wenigen Bibeln, wo ich ganze Kapitel in einem Zug durchlesen kann – ohne mich in ewig langen Schachtelsätzen zu verheddern und festzustellen, dass ich fast nix kapiert habe.

Und falls ich ein Wort doch mal nicht verstehe, dann ist das auch nicht so wild, weil sich auf jedem Seitenrand zu vielen Wörtern kurze und bündige Erklärungen finden.

Das macht für mich die BasisBibel aus, denn das habe ich bei keiner anderen Bibel. Ok, vielleicht irgendwo auf den letzten Seiten – aber da muss ich immer erst nachblättern – was wiederum Zeit und Mühe kostet. Gerade für die "Unterwegsleser" unter uns, die gern in Bus und Bahn lesen, dürfte das eine Erleichterung sein.

Bei der BasisBibel hab ich alles auf einer Seite und kann entspannt lesen und nachlesen, falls ich mir etwas unklar ist.

Außerdem find ich das Farbregister genial. Wenn Du die Bibel in die Hand nimmst und von vorn nach hinten durchblätterst, kannst Du am Seitenrand die verschiedenen Bücher der Bibel sehen z.b. Johannes, Apostelgeschichte, Römer usw.  blätterst Du dagegen von hinten nach vorn, erscheinen am Seitenrand die verschiedenen Themen z.B.. Freundschaft, Friede, Gebet …


 

Das Coole ist, Du kannst das gute Stück auch online lesen: www.basisbibel.de

Besuche die BasisBibel auf Facebook: www.facebook.com/basisbibel.de

Iphone oder ipad Besitzer können sich das gute Stück direkt im AppStore downloaden.
 

 

Also…. ran an die Eier – äääh BasisBibeln

Die fünf Leute, denen ich eine schenke, schreibe ich dann an bzw. gebe sie unter den Kommentaren bekannt, schreib sie auf die Facebookseite usw.

 

In diesem Sinne,
fett gesegnete Ostern!

 

Deine Mandy
Jesus Punk

 

 

PS: Falls Du mich beim Porto oder Verpackungszeuschgeld unterstützen möchtest oder mich evtl. anstiften willst weitere Bücher zu verschenken, dann kannst Du mir finanziell gern was spenden: www.unendlichgeliebt.de/kontakt/unterstutze-gekreuzsiegt

 

BasisBibel Neues Testament
BasisBibel Neues Testament und Psalmen
BasisBibel. Das Neue Testament und die Psalmen

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 30. März 2013 veröffentlicht.

68 Gedanken zu „Bücher statt Eier!

Aufgrund der hohen Anzahl an Kommentaren erscheint zuerst das Kommentar-Formular.
Die Kommentare findest Du unter dem Formular :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Viktor

    Hallöchen. Ich versuche mein Glück auf's Neue. :) 
    Und ich denke, dass eine gut, beziehungsweise besser verständliche Bibel ganz gut für mich & vor allem meine Freundin wären. (: 

    Antworten
  2. Maddo

    Ich würd sie gern einem meiner Konfis schenken – der hat grad voll Bock auf Jesus und ich werd ihn darin unterstützen – am liebsten mit der Basisbible :)
    Lieben Gruß,
    Maddo

    Antworten
  3. Nessa

    Hallo Mandy, Ich würde mir auch so eine Bibel wünschen, ich habe eine zur Taufe bekommen (letzen September) aber da hab ich auch immer wieder Verständnis Probleme, vielleicht ist da so ne Basis Bibel ne gute Hilfe 

    Antworten
  4. Rebecca

    Hi Mandy,
    ersteinmal finde ich deine Idee super klasse. Ich bin ein kleiner Bücherliebhaber und finde es super, wenn man diese an den "Mann/Frau" bringt, wenn diese Bücher auch noch mit der Guten Nachricht bestückt sind, umso besser :)
     
    Ich habe ein persönliches Interesse an der Basis Bibel, weil ich diese gerne meinem Freund schenken würde, der noch so gut wie nichts vom Glauben weiß, außer das, was er bisher von mir mitbekommen hat. Er hat leider nur eine Konformantenbibel, die ihn überhaupt nicht anspricht und ich habe die Hoffnung, das die Basis Bibel dies ändern könnte.
     
    Wer auch immer deine großzügigen Geschenke erhalten wird, ich bin davon überzeugt, es wird eine segenreiche Gabe sein und danke dir herzlich für deinen Einsatz.
     
    Schöne Grüße

    Antworten
  5. stefan

    Ich würde mich riesig freuen, über die Bibel. Die kommt dann zu mir ans Bett und ich würde jeden Tag mit einem Bibelspruch beginnen, welcher auch als Tageslosung mich begleiten würde.

    Antworten
  6. Stephanie

    Liebe Mandy,
    also ich würde die Basis Bibel gerne selber lesen und für meinen Hauskreis verwenden.
    LG Stephanie

    Antworten
  7. Simon

    Hallo Mandy, 
    ich möchte das Buch meiner Freundin schenken, die sich erst vor kurzem bekehrt hat. Damit ihre vielen Fragen die sie hat beantwortet werden und Sie Gott besser kennen lernt. 
     
    liebe Grüße und ganz viel Segen,
    Simon 
     
       

    Antworten
  8. Wilko

    Eine hervorragende Bibel als GlaubensBasis, finde ich!
    Und es fallen mir gleich mehrere ein, denen ich gern eine schenken würde – mal sehen!

    Antworten
  9. Marielena Wolff

    Liebe Mandy,
    ich würde diese Bibel in die Wohnung meines Freundes legen. Es gibt dort keine Bibel und ich bringe immer meine eigene mit. Eine Basisbibel wäre das Richtige (weil verständlich) damit auch dort ein Wort Gottes anwesend ist.  Die Tatsache, dass die Bibel ein Gewinn wäre, würde die Bibel anders ankommen lassen. Sie wäre dann nicht ein missioniererisches Geschenk meinerseits (wenn ich ihnen eine kaufe). Die Bibel wäre somit von selber in die WG gekommen… :) 
    Die Jungs in dieser WG liegen mir sehr am Herzen und ich denke mir , dass Gott durch die Bibel vor Ort die Chance hat zu ihnen zu sprechen. ♥ 
    Gesegnetes Fest! Ganz tolle Aktion. Ich selber verschenke Bibeln, aber bei den Jungs will ich mich nicht aufdrängen….du verstehst vielleicht…ein Gewinne wäre ein guter Weg.

    Antworten
  10. Mirko

    Seit einigen Jahren mache ich mir wieder mehr Gedanken über den alten Herrn da oben und über mich und wie das zusammengehen kann. Auslöser war ein Aufenthalt im Kloster Arenberg (dem viele weitere folgten). Und immer nehme ich mir vor einmal die Bibel zu lesen. Dein Ostergeschenk könnte mir dabei helfen.

    Antworten
  11. Theophil

    Ich möchte sie dem Zeuge Jehova schenken, mit dem ich letzt über den Glaube diskutiert habe. Damit er mal die ungekürzt Bibel lesen kann…

    Antworten
  12. Nora

    Vielen Dank für deinen schönen Beitrag zur BasisBibel! Das Konzept und die Umsetzung insgesamt finde ich sehr gelungen und ich hoffe, dass noch viele Menschen, denen die lutheranische Übersetzung oder andere Bibelausgaben zu "verstaubt" sind, durch die BasisBibel einen guten oder auch einen neuen Zugang zum Neuen Testament erhalten werden. 
     
    Mir persönlich gefällt die petrolfarbene und auch die orangene Ausgabe sehr gut. Schenken würde ich die BasisBibel meiner lieben Kusine, die in Mailand lebt. 
    Dir und allen anderen Lesern ein besinnliches Osterwochenende :)

    Antworten
  13. Malte

    Hallo Mandy,
    ich lese gern verschiedene Bibelübersetzungen parallel, da ich den Urtext noch nicht verstehe. Da wäre die BasisBibel sicher eine gute Bereicherung… Vielleicht verschenke ich sie auch weiter, das wird sich dann zeigen…
    Malte

    Antworten
  14. Bianca Hoferichter

    Liebe Mandy.
    Diese Bibel täte ich gern einer ausländischen Freundin schenken.Sie geht jeden Sonntag brav mit mir in den Gottesdienst ;) und kommt jedesmal mit verrutschtem Make-Up aus dem Gemeindezentrum..aber eine Bibel hat sie nicht.Sie spricht zwar sehr gut deutsch,aber mit dem Lesen tut sie sich manchmal noch schwer.Ich denke,diese Form der Übersetzung würde es ihr leichter machen :)

    Viel Spass beim verschenken u einen super gesegneten Karsamstag Dir u Deinen Liebsten <3

    ganz liebe Grüsse;Bianca

    Antworten
  15. Marco


    Eine gute Bibel, die ich gern meinem Kollegen schenken würde. Ein herzensguter Mensch aber Er hat Gott noch nicht gefunden.     

    Antworten
  16. Mirjam

    Liebe Mandy, 
    Ich möchte auch gerne eine Basis Bibel haben um meinen Kids ( 7,8,9,16) den Weg
    Jesus näher zu bringen. Doch die meisten Bibeln stauben ja schon wen  man sie nur aufschlägt.
    Schade nur das es den schwierigen Teil der Bibel, das alte Testament noch nicht als BB gibt. 
    Lieben Ostergruß Mirjam

    Antworten
  17. Christian Aepfler

    Liebe Mandy!
    Ich hätte auch gern eine Basisbibel, weil es mir ebebso mit dem Bibellesen geht wie Dir. Ich verliere besonders bei Paulus' Gramatik die Orientierung schon innerhalb eines Verses, wovon er denn eigentlich schreibt. Gruß Christian

    Antworten
  18. Maria

    Ich würde die Basis-Bibel jemandem schenken, der noch nichts über Jesus weiß und ihn gerne kennenlernen würde.

    Antworten