“Bitte Abstand halten!”

Abstand

"Bitte Abstand halten!" lautet derzeit eines der Hauptgebote.  cool
 

Ich finde Menschen zu beobachten, ist derzeit besonders interessant! Zu sehen wieviel Bedürfnis nach Nähe und Kontakten da ist, berührt mich. Und wie kreativ manche dabei werden! 

Ich las zB. einen Bericht über eine Frau, die eine große Plastikplane über eine Wäscheleine hängt. An die Plane hat sie vier Ärmel gebastelt, durch die von beiden Seiten eine Umarmung ohne direkten Kontakt möglich ist. Einige Einrichtungen wie zb. Seniorenheime setzen diese Idee ebenfalls um und so ist der "Corona-Knuddel-Vorhang" fast schon Kult.

 Es gibt mittlerweile zahlreiche Bastelanleitungen im Internet. Wäre lustig zu sehen, wie sich Katze und Maus damit umarmen heart

Wer weiß, vielleicht werden wir durch diese seltsame Zeit dankbarer für unsere Kontakte und Freundschaften? Vielleicht lernen wir Umarmungen unserer Lieben mehr zu schätzen, als je zuvor?!


Im Psalm 73, 28 steht:

"Gott nahe zu sein ist mein Glück."


Gott ist nah und er begleitet uns, auch und gerade in Zeiten von Corona. angel 


Irgendwann werden WIR uns auch wieder näher sein! Bis dahin lasst uns trotz Distanz gemeinsam durchhalten, zusammen halten und weiterhin kreativ sein! 

Bis morgen! laugh

 

Deine Mandy


 Du möchtest mein tägliches SeelenFutter per WhatsApp oder Telegramm erhalten? Kein Ding! Schreib mir über den jeweiligen Messenger: 01776553032

 

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 14. Januar 2021 veröffentlicht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.