2018: Weihnachten allein? Das muss nicht sein!

"Einsamkeit ist schwer", las ich mal auf einem Grabstein. Gerade dann, wenn in Geschäften, im Fernsehen oder wo auch immer von "Familienfest" die Rede ist, ist das ohne Familie ziemlich doof. Und ohne echte Freunde erst recht. 

Weihnachten allein?!

Vielleicht klappt es ja wieder und es können Menschen hier "verkuppelt" werden, die so dann gemeinsam feiern können. Vielleicht entstehen – wie bereits schon in vergangenen Jahren – sogar Freundschaften daraus. Ich glaube, Jesus findet es stark, wenn niemand allein daheim sitzt, sondern wenn Menschen gemeinsam seinen Geburtstag feiern!
 

Sieh meine Seite als eine Art "Schwarzes Brett", wo sich Menschen gegenseitig finden können.
Du kannst hier sowohl Menschen zu Dir einladen als auch Leute zum gemeinsamen Feiern in deren Wohnung suchen. 


Dazu lies die Kommentare unten durch und schaue, ob jemand aus Deiner Nähe kommt, wenn ja, schreibe ihm eine E-Mail. Wenn keiner aus Deiner Nähe kommt, kommentiere einfach selbst. Bitte akzeptiere, dass ich niemanden über geeignete Angebote informieren werde. Schau bitte selbst nach!


ACHTUNG: Meine Aktion ist keine Partnerbörse! Jegliche "Kontaktanzeigen" a lá: "Suche Frau, 30-45 Jahre, sportlich und treu …. " werde ich nicht veröffentlichen!

Bedenke, je mehr Du von Dir preis gibst und je persönlicher Deine Anzeige ist, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Du jemanden findest.


Feedback aus den letzten Jahren:
 

Kerstin (43) schrieb: 

​"Ich bin Kerstin, 43. Ich habe im Internet nach Möglichkeiten gesucht mit anderen Weihnachten zu feiern. Dadurch bin ich auf deinen Blog gestoßen. Ich habe dann mit einer anderen Frau Kontakt aufgenommen. Wir schrieben eine Weile hin und her und telefonierten erst mal. Wir wollten uns erst mal "beschnuppern". Es passte :-) Getroffen haben wir uns dann am 1. Weihnachtestag und sind zusammen essen gegangen. Im Anschluss haben wir einen langen Spaziergang mit unseren Hunden gemacht. Seitdem haben wir Kontakt. Wir sehen uns nicht ganz so oft, da wir beruflich sehr eingespannt sind, aber planen schon unser 2. Weihnachten zusammen zu feiern. Vielleicht findet sich über den Blog ja noch jemand, der dazu kommen möchte. Vielleicht fahren wir aber gemeinsam auch weiter weg und mieten uns eine Ferienwohnung. Danke für die Möglichkeit, hier tolle Bekanntschaften schließen zu können. Man muss natürlich auch Glück haben und etwas Mut aufbringen, sich mit Fremden zu treffen. Aber bei mir hat es sich gelohnt!! :-)"


 

Sebastian (29) schrieb:

"Weihnachten war für mich echt immer gruselig …. Ich war froh, als es vorbei war!! Möglichst schnell! Dann hab ich deine Aktion gelesen und erstmal wieder weggeklickt, da Weihnachten gar nicht mein Ding ist, aber irgendwie kam ich wieder drauf beim Surfen …. naja, also hab ich jemanden angeschrieben. Ein Ehepaar, die etwa 70 km weiter wohnen. Ich bin dann Heiligabend zu ihnen gefahren. Sie haben mich vom Bahnhof abgeholt und wir haben zusammen gekocht und gegessen und ich fühlte mich direkt in ihrer Familie wohl!! Ich find das schon erstaunlich, dass sie Weihnachten einen Fremden zu sich einladen! Ich bin auch kein Christ …. das kommt noch dazu … :-) aber hey, wenn es Jesus tatsächlich gibt, dann stelle ich ihn mir so vor! War ein sehr schönes Weihnachtsfest für mich und vielleicht feiern wir nächstes Jahr wieder zusammen! Danke fürs organisieren!"

 

Über Jule (37) und Matthias hat eine Zeitung im letzten Jahr berichtet:

IMG_1604

 


Um teilzunehmen, melde Dich hier an:

Dein Vorname (Pflichtfeld)


Was willst Du? (Pflichtfeld)

 Gast sein Gastgeber sein Gast oder auch Gastgeber sein.


In welchem Ort feierst Du? (Pflichtfeld)

 

Erzähl ein bißchen von Dir!
 
Wie alt bist Du?     (Pflichtfeld)


Wenn Ihr eine Gastgeber Familie / Freunde seid, wer gehört dazu?


Wenn Ihr eine Gemeinde o.ä. seid, gib bitte die Adresse und ggf. Webseite ein. Sonst Feld FREI lassen!  


Wer bist Du und wieviele? Was sollte man über Dich / Euch wissen? (Pflichtfeld)


Wie möchtest Du Weihnachten verbringen? Was sind Deine Vorstellungen? (Pflichtfeld)

Woher weißt Du von der Aktion?


Letzte Worte?


Wunderbar! Vielen Dank für alle Infos, um sich ein Bild von Dir machen zu können. :-)


Nun fehlen nur noch Deine Kontaktdaten - Achtung, sie werden auf dem Blog veröffentlicht!


Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld) :  


Deine Telefonnummer (freiwillige Angabe):  


Dein Facebook Profil / Webseite etc. (freiwillige Angabe): 


Darf ich Deine "Anzeige" auf Facebook posten? So erreicht sie wesentlich mehr Leute!  

 

 

​Ich freu mich darüber, wenn sich Menschen finden! 
Das kann aber nur funktionieren, wenn mehr Leute davon erfahren – also, teilen ausdrücklich erwünscht!

 


laugh


Alles Liebe von Herzen!

Mandy

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 19. November 2018 veröffentlicht.

14 Gedanken zu „2018: Weihnachten allein? Das muss nicht sein!

  1. Mandy Artikelautor

    Martina (68)

    Ich möchte Gastgeber sein und feiere in Dresden.

    Ich bin seit knapp 2 Jahren in Pension und lebe seit August diesen Jahres in Dresden (PLZ 01259). Meine Kinder sind in Deutschland verteilt und planen das Weihnachtsfest für sich. Wer hat Lust?????

    Ich freue mich über 1-2 Gäste und würde kochen. Ich lebe allein, mein Mann ist vor 20 Jahren verstorben. Meine Wohnung ist nicht so groß, deswegen die Begrenzung der Personen. Es wäre sehr schön, eine Antwort zu erhalten!

    Ablauf Weihnachten: Gemeinsames Essen, gute Gespräche, evtl. Spaziergang

    Kontakt:

    eMail: martina.rohling@gmx.de

    Telefon: 035184163606

  2. Mandy Artikelautor

    Eva (62)

    Ich möchte Gastgeber sein und feiere in Marienberg OT Lauta.

    Zu meiner Familie gehört als erstes mein Ehemann, 6 Kinder und 4 Schwiegerkinder sowie 4 Enkelkinder.
    Dieses Jahr zu Weihnachten sind allerdings nur wir als Eltern und 2 unserer Söhne da.

    Ich bin Hausfrau und in unserer landeskirchlichen Gemeinschaft engagiert.

    Ablauf Weihnachten: Schön wäre ein gemeinsamer Gottesdienstbesuch, zusammen essen, spielen, reden…

    Kontakt:

    eMail: eva.lauta@googlemail.com

  3. Mandy Artikelautor

    Vanessa (40)

    Ich möchte Gast sein und feiere in Frankfurt a. M..

    Ich bin Vanessa und würde mich darüber freuen, an Weihnachten Menschen kennen zu lernen, mit denen man einfach sein kann. Eine Weile Zeit miteinander verbringen und vielleicht eine Verbindung zueinander finden um raus zu kriegen, was an Weihnachten wirklich passiert … für mich war Weihnachten immer sehr schwierig, weil es in meiner Familie immer Streit gab.

    Ablauf Weihnachten: Ein Mal, da war ich Mitte 20, habe ich Weihnachten mit Obdachlosen und Junkies in Hamburg mitten auf der Reeperbahn gefeiert. Es war das berührendste Weihnachtsfest ever. Manchmal denke ich, je brüchiger unsere Fassaden werden, umso menschlicher werden wir. Ich möchte so gerne wieder ein richtig menschlich warmes Weihnachten verbringen, mit Kerzen und Weihnachstee …. :-)

    Kontakt:

    eMail: sitting_x@gmx.de

  4. Mandy Artikelautor

    Claudia (45)

    Ich möchte Gast sein und feiere in 77736 Zell a. H..

    Ich bin im Moment in einem “familiären Umbruch”. Habe zwei Kinder (19+17), die jedoch nicht bei mir wohnen.

    Ablauf Weihnachten: Ich stelle mir vor, dass ich nette Leute aus meiner Umgebung kennenlerne und mit ihnen ein schönes, unterhaltsames und fröhliches Fest verbringen kann.

    Kontakt:

    eMail: Claudia-lahr1993@web.de

  5. Mandy Artikelautor

    Sigrid (56)

    Ich möchte Gast sein und feiere in Großaum Karlsruhe Richtung Schwarzwald.

    Ich bin 56 Jahre alt, in EU Rente, weiblich, alleinstehend, offen, herzlich, Nichtraucherin, und ich würde mich freuen, an Hlg. Abend nicht allein zu sein. Aus gesundheitlichen Gründen kann ich nicht alles essen und bin auf rauchfreie und parfümfreie Athmospäre angewiesen. Das macht es etwas schwer, Gesellschaft zu finden… Aber man könnte sich im Vorfeld beschnuppern…

    Ablauf Weihnachten: Gerne trage ich zu einer gelungenen Begegnung bei. Gemeinsam kochen oder spielen und singen macht mir Freude. Vorlesen von amüsanten und bewegenden Geschichten ist eine meiner Lieblingsbeschäftigungen. Ein Spaziergang, Stille und Besinnung auf die Liebe Gottes könnte eine kleine Sequenz sein.. Alles möglich… Es wird schön!

    Kontakt:

    eMail: mail-an-gisu@web.de

    Telefon: 015783965885

  6. Mandy Artikelautor

    Anna (23)

    Hallo! Ich möchte gerne Gast sein.

    Ich bin Anna, 23 Jahre alt und wohne in Nürnberg. Da es dieses Jahr familiär etwas schwieriger bei mir ist, weiß ich nicht wie ich Weihnachten verbringen soll. Ich bin ein eher ruhiger Mensch aber habe auch überhaupt nichts gegen eine größere Gruppe. Das einzige ist, dass ich Vegetarierin bin aber das war bis jetzt noch nie irgendwo ein Problem. Bin dahingehen eher pflegeleicht.

    Ablauf Weihnachten: Ich bin da ziemlich offen. Das einzige ist, dass ich einen Kirchenbesuch schön fände. Hierbei ist es mir allerdings egal ob evangelisch oder katholisch. Ansonsten kann man gerne zusammen kochen, Spiele spielen etc. Wenn es Kinder gibt, spiele ich auch liebend gerne mit diesen. Ich helfe auch gerne mit den Vorbereitungen!

    Kontakt:

    eMail: anna.maria.ehmann@gmail.com

  7. Mandy Artikelautor

    Sigrid (60)

    Ich möchte Gastgeber sein und feiere in Würselen.

    Ich feiere mit meinem Sohn (32 Jahre), meiner Tochter (24 Jahre) und meinem Ex-Ehemann (56 Jahre).

    Ich bin geschieden. Wir haben jedoch ein freundschaftliches Verhältnis uns bewahrt und feiern Geburtstage und Feiertage immer zusammen. Unsere Eltern sind mittlerweile schon lange nicht mehr hier auf Erden. Traditionell gibt es bei uns schon seit 40 Jahren Fondue am heiligen Abend zum essen.

    Ablauf Weihnachten: Die Vorbereitungen erledigen wir meistens gemeinsam. Nach dem Essen gibts Bescherung und anschließend spielen wir etwas gemeinsam, es ist lange her, dass wir zu Weihnachten gesungen und musiziert haben. Ganz früher gingen wir auch manchmal zur Christmesse.

    Kontakt:

    eMail: tanzspass@hotmail.de

  8. Mandy Artikelautor

    Ursula (63)

    Ich möchte Gast oder auch Gastgeber sein und feiere in 56477 Rennerod.

    Ich bin allein, habe aber gerne Gäste. Meine Kinder sind schon groß und ich bin nur mal zu Gast. Daher wäre ich sehr froh an den Feiertagen nicht alleine zu sein.

    Ich bin sehr gesellig und lade auch gerne Gäste ein. Freue mich sehr wenn mir jemand schreibt.

    Am Heilig Abend werde ich bei meine Enkeln sein, aber vielleicht geht jemand mit mir zu einer Christmette.Die anderen Tage würde ich gerne mit jemand zusammen sein.

    Kontakt:

    eMail: Ursula.die.baerin@web.de

    Telefon: 015155284317

  9. Mandy Artikelautor

    Tom (56)

    Ich möchte Gast sein und feiere in Oberhausen.

    Ich würde gerne das FEST mit netten Menschen verbringen. Würde mich natürlich beteiligen. Einfach einen schönen besinnlichen Abend verbringen.

    In Ruhe und Frieden, spielen, lachen und lecker Essen.

    Kontakt:

    eMail: tdk62@t-online.de

    Telefon: 020882199531

  10. Mandy Artikelautor

    Michaela (54)

    Ich möchte Gast sein und feiere in Raum Mannheim/Worms, auch Heidelberg und Frankfurt.

    Ich bin Single und habe sehr gute Erfahrungen mit diesem Blog gemacht. In diesem Jahr möchte ich gerne Gast sein und Heiligabend in einer schönen Runde mit netten Menschen feiern. Gerne klassisch mit Christbaum und so…. Ich bin offen und warmherzig und trage gerne zur Organisation / zum Ablauf bei.

    Ich freue mich auf Deine/Eure Antwort.

    Kontakt:

    eMail: jumelle@posteo.de

  11. Mandy Artikelautor

    Lisa (25)

    Ich möchte Gast sein und feiere in Kiel.

    Ich bin 25, aufgeschlossen und kommunikativ, blind und habe einen Führhund. Ich bin eine große Tierfreundin und außerdem immer gespannt, neue Leute kennen zu lernen.

    Ich werde Weihnachten allein sein und möchte nicht in Einsamkeit versinken. Daher würde ich mich über Kontakte jeglicher Art freuen. Ein Kaffee trinken an Heiligabend oder ein gemütliches Beisammensein am ersten Weihnachtstag, vielleicht gemeinsam singen, spazieren gehen, Stollen naschen… Ich bin offen und kann mir Vieles vorstellen. Ich freue mich über eure Nachricht. :)

    Kontakt:

    eMail: lisa.93@gmx.de

  12. Mandy Artikelautor

    Annette (57)

    Ich und Almut (70) möchten Gastgeber sein und feiern in Kirchheim unter Teck.

    Wir sind 2 Frauen, die die Natur lieben, wert auf biologische Lebensmittel legen, sich für die Welt interessieren und trotz oder gerade deshalb auch gerne lachen. Wir mögen beide auch gerne Musik und kulturelle Veranstaltungen, so haben wir uns mal kennengelernt.

    Meine Wohnung ist schön groß, deshalb dachten wir, es wäre auch nett, wenn noch 2 oder 3 Menschen dazukommen. Unsere Vorstellungen: Beginn gegen 17:00h, Ende gegen 22:00h, gemeinsam kochen, Baum schmücken, erzählen, vielleicht hat jemand eine schöne Geschichte oder ein Gedicht. Das Schönste für mich wäre, wenn wir ein paar Weihnachtslieder gemeinsam singen würden. Wer hat Lust?

    Kontakt:

    eMail: a.christi@web.de

  13. Mandy Artikelautor

    Stephan (47)

    Ich möchte Gastgeber sein und feiere in Künzell.

    Ich suche eine ganz normale Frau, die keine Lust hat, alleine zu feiern. Wenn Du wie ich Single bist, dann schreibe mir einfach mal. Wir könnten gemeinsam mit meinen Angehörigen feiern..

    Ablauf Weihnachten: Zu Hause, gutes Essen

    Kontakt:

    eMail: stofftier1970@freenet.de

Kommentare sind geschlossen.