Sonnenpause

Ich gönne mir bis 15. August 2018 eine Pause und somit ein paar weitere Sonnenstunden.  

Meine Pause bezieht sich auf den Blog. Das SeelenFutter läuft wie gewohnt von Montag – Freitag weiter. Unendlichgeliebt Einkaufswagenchips werden auch verschickt.
 

wannsee


Einigen Leuten ist manchmal nicht klar, was der Unterschied zwischen Blogartikeln und dem SeelenFutter ist.

 

Lass es mich Dir erklären:

Der Blog, also diese Seite hier, bietet Dir mittlerweile über 1700 von mir persönlich geschriebene Artikel zu den unterschiedlichsten Themen: Klick ins Beitragsarchiv  – Du kannst Dich dort einbringen, in dem Du unter dem jeweiligen Artikel kommentierst und mit anderen Leser/innen ins Gespräch kommst.

Ein Blog ist übrigens keine statische "normale" Webseite, sondern wird (im besten Fall mehrmals wöchentlich) aktualisiert und durch Kommentare und den Austausch untereinander erst lebendig. Das Wörtchen Blog oder auch Webblog ist übrigens eine Wortkreuzung aus engl. Web und Log für Logbuch oder Tagebuch.

 

Das SeelenFutter ist im Gegensatz zum Blog nicht frei im Internet verfügbar. Du kannst es jedoch (kostenfrei) entweder per Mail oder per WhatsApp Nachricht abbonnieren.

Mit dem SeelenFutter bekommst Du Montag – Freitag, wichtige Nährstoffe für Deine Seele. Ein Bild mit motivierenden, inspirierenden, kreativen, humorvollen Gedanken, Zitaten oder Bibelversen. Ich bereite das SeelenFutter täglich für Dich zu.  

Klicke hier und abbonniere es mit nur wenigen Klicks

 


Den Blog gibt es seit 2009. Das SeelenFutter seit 2011? Ich weiß es nicht mehr genau. Jedenfalls schon ziemlich lang und ich habe nach wie vor sehr viel Freude daran :-) 

Falls Du mir als kleines Dankeschön und nachträgliches Geburtstagsgeschenk (12.07.) ein paar Euro in die Urlaubskasse werfen möchtest, freue ich mich natürlich: klicke hier


Und jetzt wünsche ich auch Dir einen schönen Sommer! 

 

Wir lesen uns im SeelenFutter oder auch bald wieder hier auf dem Blog.

Bis bald!

Mandy

© Foto: meins

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 16. Juli 2018 veröffentlicht.

5 Gedanken zu „Sonnenpause

  1. Jessica

    Liebe Mandy,

    Alles Liebe und erdenklich Gute nachträglich zu deinem Geburtstag!
    Ich wünsche dir eine schöne erholsame Zeit…….lasse es dir gut ergehen!
    Lieben Gruss Jessica

    Antworten
  2. Mauerblume

    Hallo Mandy, ich wünche dir und auch Karsten einen schönen Urlaub. Erholt euch gut und genießt die Sonne. Zum Geburtstag, nachträglich – aber von Herzen, wünsche dir Alles Gute und viel von Gottes Segenregen.

    Antworten
    1. Mandy Artikelautor

      Hallo Mauerblume. 

      Lediglich ich mache eine Blogpause. In dem Sinne kein “Urlaub” mit wegfahren und unter Palmen sitzen – der Wannsee und Garten muss reichen ;-) Ist ja auch ganz nett. 

      Danke. 

       

      Antworten
  3. Traudi

    Fröhliche Gedanken beim abhängen und den Sonnenschutz nicht vergessen, der bessere Segen kommt unsichtbat von Oben !

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.