Kurze Sendepause

Ihr Lieben,

diese Woche ist einiges los. So, dass ich es nicht schaffe Neues zu schreiben. Dafür werde ich jetzt täglich Weihnachtsadressen tauschen und per Mail verschicken. Bald haben wir die 1000er Marke geknackt. 


Wer wissen möchte worum es geht und gern teilnehmen möchte:

www.unendlichgeliebt.de/2016/10/10/2016-schreibe-einen-weihnachtsbrief

Zudem wird es Zeit das neue Gerüst für den diesjährigen Adventskalender zu bauen. 

Bis zur nächsten Woche, hier auf dem Blog!   wikende054

Mandy

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 22. November 2016 veröffentlicht.

3 Gedanken zu „Kurze Sendepause

  1. Ariane Lin

    hallo Mandy. ich weis nicht ob du diesen Kommentar hier liest. Ich versuch es trotzdem.
    machst du auch eine Silvester Aktion? hier wo ich wohne habe ich zum Beispiel niemanden und Disco und so ist überhaupt nicht mein ding. leider lebe ich in einen kleinen Dorf in Krauchenwies das heißt Göggingen und hier gibt es weit und breit keine anderen gläubigen Christen. mein Mann ist auch kein gläubiger Christ.

    Antworten
  2. Sandra

    Liebe Ariane Lin, ich weiß nichts von einer Silvesteraktion, da die Weihnachtsaktion schon sehr viel Aufwand bedeutet. Ich ermutige Dich an dieser Stelle, Dich selbst auf die Suche zu machen, auch wenn Du meinst, es gäbe weit und breit niemanden, mit dem Du Dir derzeit vorstellen kannst, Silvester zu feiern. Wie wäre es, eine Veranstaltung zu besuchen? Oder einfach zu verreisen, in eine gemütliche Pension, vielleicht dorthin, wo Schnee liegt? Wenn Du in Gemeinschaft mit anderen feiern willst, könntest Du selbst Gastgeberin sein? Vielleicht kannst Du in Eurer Ortszeitung eine kleine Annonce schalten?
    Ich wünsche Dir viel Kreativität und Mut.
    Sei behütet.
    Sandra

    Antworten
    1. Mandy Artikelautor

      Hallo Ariane.

      Ich kann mich Sandra nur anschließen :-) Sie hat Dir ja schon einige gute Tipps gegeben. Eine extra Silvesteraktion gibt es nicht. Du könntest evtl. Leute anschreiben, die sich zu “Weihnachten allein? Das muss nicht sein!” Aktion angemeldet haben. Wer weiß, vielleicht sind suchen sie zu Silvester ja auch noch Gesellschaft ;-)

      Viel Erfolg.

      Mandy

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.