Wegen Krankheit geschlossen!


Da war ich in den letzten Jahren fast nie ernsthaft krank und diesmal hat es mich so richtig zerlegt … Ich sage nur Magen-Darm, Fieber und Schwindel der brutalsten Sorte. Wüsste nicht, wann es mir zum letzten Mal so schlecht ging. 

Ich hatte bisher tatsächlich noch nie eine Magen-Darm Grippe und ich befürchte jetzt hat mich direkt der Norovirus dahingerafft. Nun ja, hätten wir das jetzt auch im Programm – kann ich wenigstens mitreden!  ;-) 

Durch einen Sturz ist die Schulter noch kaputt und tut tierisch weh … 


Zeit für eine Blogpause, um wieder gesund zu werden!


Denken und Schreiben ist gerade nicht so meine Stärke! 

Liebe Leute, bald bin ich wieder da –  ich hoffe und bete, dass ich bald wieder trinken kann, ohne zu kotzen. So dass dann wenigstens der Schwindel bald abzieht. Und schlafen. Ja schlafen wäre auch nicht schlecht. Auf Krankenhaus habe ich keinen Bock. 
 

"Der HERR behüte deinen Ausgang und Eingang von nun an bis in Ewigkeit!" - Psalm 121, 8


In diesem Sinne. Hoch die Teetasse und bis bald!

Mandy

 

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 20. März 2015 veröffentlicht.

160 Gedanken zu „Wegen Krankheit geschlossen!

Aufgrund der hohen Anzahl an Kommentaren erscheint zuerst das Kommentar-Formular.
Die Kommentare findest Du unter dem Formular :)

Hinterlasse einen Kommentar zu Angie Cancel Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Silvia

    Liebe Mandy

    Das gibts ja nicht! – Ich hab bin beim Skifahren am 8. März auf die linke Schulter gefallen und hab sie mir ausgerenkt. Ziemlich deftiger Schmerz, den ich jedoch kannte, da ich mir die rechte Schulter in den letzten 20 Jahren bereits ca. 10 ausgerenkt hatte (und schon 3x auf Notfall war deswegen). Da ich meinen rechten Arm ab einer bestimmten Höhe blockiert ist, muss eine Muskelquetschung/Verletzung vorliegen, die ich nächste Woche mittels MRI abklären muss. Hoffe das endet nicht in OP! – Letzten Do hatte ich zusätzlich eine MD-Grippe, der gröbsten Sorte, die mich 2x ohnmächtig werden liess; aber nach 24h war der Spuk vorbei. GUTE BESSERUNG! und eine RIESENPORTION SEGEN von einer Leidensgenossin aus der Schweiz!

    Antworten
  2. Alexandra Brückner

    Auch von mir ein herzliches werde wieder Gesund, trinke viel auch wenns dir nicht danach ist. und es war eine gute endscheidung von dir mit den Infusionen. Gott schaue nach dir und helfe dir mit seiner wundervollen weise, wie nur er es kann.

    Antworten
  3. Mandy Artikelautor

    Danke für die großzügigen und vielseitigen Genesungswünsche. Nach Infusionen geht es mir besser. "Gut" wäre allerdings noch dezent übertrieben. Auf jedenfall eine interessante Erfahrung so ein Noro Virus.

    Bis auf bald. 
    Liebe Grüße
    Mandy

    Antworten
  4. Rainer

    Oje – gute Besserung. Aus eigener Erfahrung empfehle ich Dir, irgendwie einen Arzt aufzusuchen. Sonst quälst Du Dich unnötig lange. Ich werde bei unserem Papa da oben ein gutes Wort für Dich einlegen ;-) 

    Antworten
  5. Beate Hill

    Pass nur bitte uff, dass da noch was von dir übrig bleibt! Ich hab letzte Woche mit so einem Darmvirus gleich 4 kg abgenommen. :-) Leider inzwischen schon wieder draufgefuttert :-( Hab die Zeit für die Stille mit Abba Vater genutzt. Das tut gut, obwohl man sich so bescheuert fühlt. Viel schlafen, Liebes! Dein starker Glaube und Humor und Pappas liebevolle Versorgung werden dich hindurchtragen! Ganz lieben Gruß aus SA!

    Antworten
  6. Sabine

    Liebe Mandy! Ich wünsche dir herzlich gute Besserung! Mit Norovirus habe ich keine Erfahrung. Allerdings bei Magen-Darm-Erkrankungen insgesamt helfen Beeren. – Waldbeeren. Z.B. getrocknete Heidelbeeren! Oder frisch oder eine Mischung bzw. Himbeeren aufgetaut. Auch mit Hafer- oder Dinkelflocken gemischt. Oder Waldbeerensaft. Gesegnete baldige Besserung! Liebe Grüße, Sabine

    Antworten
  7. Kerstin

    ich hoffe und bete für dich das du bald wieder im Denken und Schreiben gestärkt wirst ,ich hoffe und bete, dass du bald wieder trinken kannst, ohne zu kotzen. So dass dann wenigstens der Schwindel bald abzieht. Und das du schlafen kannst. und nicht ins Krankenhaus musst.

    Amen

    (wobei ich der Meinung bin wenn es nötig ist bist du da auch in sicheren Händen den sie dir den ehernen Da machte Mose eine eherne Schlange und befestigte sie an dem Feldzeichen; und es geschah, wenn eine Schlange jemand biß und er die eherneSchlange anschaute, so blieb er am Leben.

    heute ist dies Zeichen an Krankenhäusern)

    Antworten
  8. Vera

    Liebe  Mandy Ich sende dir in Jesu Namen Engel die dich durch die Kranke Phase  tragen. Gottes Segen für dich! Vera

    Antworten
  9. Birgit Klein

    Oh, das hört sich alles nicht so gut an. Hoffentlich hast du jemand in der Nähe, der mal nach dir sehen kann. Wir haben grad auch eine Krankheitsphase hinter uns. Oft sind gerade diese Tiefphasen in unserem Leben, das wir widerstandsfähiger werden. Lass einfach mal alles "links" liegen. Hör auf Gott, was er dir sagen möchte. Sei behütet und gesegnet. Viele schließen dich in ihr Gebet mit ein. Ist das nicht toll. Zu wissen, dass man nicht alleine ist. Wünsche dir gute Besserung und baldige Besserung.

    Birgit

    Antworten
  10. Inga

    Liebe Mandy, auch von mir gute Besserung und Gottes Segen. Dein Blog ist sehr wertvoll und wichtig, ich habe ihn auch schon weiterempfohlen​ ich hoffe dass es Dir bald wieder gut geht. Alles Liebe

    Antworten
  11. Marita Lasch

    Durchhalten, durchhalten, durchhalten, liebe Mandy! Es geht bestimmt vorbei! Du warst doch bei einemirdischen Arzt? Ich wünsch' Dir von Herzen eine schnelle Besserung! Deine Marita

    Antworten
  12. Wilma Ridder

    Liebe Mandy Ich denke ganz viel an Dich !! Dein Seelenfutter tut mir so gut !!! Werde darum schnell wieder gesund ; soviele Menschen brauchen Dich !!! Ich bete für Dich !!

    Antworten
  13. Uwe Kufner

    …Kopf hoch Mandy ! Ich hab mit dem Herrn da oben geredet, er sagt: Es wird wieder! ;-)

    Ich werd dich in mein Gebet einschliessen. Gute Besserung dir…

    Gruss Uwe

    Antworten
  14. Heiko Witzel, mitlesender Ehemann

    Da schreibe ich auch was als Nr. 131 in den "geschlossenen" Blog;-): Gottes Segen, Mandy und eine baldige gute Besserung, vor allem aber ganz arg Gottes Nähe und seine Zuwendung in dieser "Aus-"Zeit. Du beschenkst ganz viele Menschen mit deinen Beiträgen. Vielen Dank dafür! Jetzt wünsche ich dir dass du selber ganz viel empfängst. Herzliche Grüße! Phil3,10 war die Tage in der Losung: Paulus schreibt: Christus möchte ich erkennen und die Kraft seiner Auferstehung und die Gemeinschaft seiner Leiden.

    Antworten
  15. Eva

    Guten Morgen Mandy,

    Gerade erst gelesen, dass es dir nicht gut geht. Gottes Segen, diesmal in Form von guter Besserung ;-)

    Wenn's dir wieder besser geht, schreib doch mal was mit deiner Schulter los ist. Vielleicht können wir alle dafür beten.

    Jetzt aber erstmal Ruhe undSchlaf.

    Alles Liebe, Eva 

     

     

    Antworten
  16. Gabi

    Ach Mensch, das tut mir leid für Dich, liebe Mandy. Hoffentlich hast Du jemanden, der nach Dir schaut ? Sonst geh bitte zum Arzt, solange du nichts flüssiges bei Dir behalten kannst.

    Mich retten bei Magen-Darm-Geschichten Salzstangen und Cola. Meine Patienten müssen Kamillentee trinken, die armen ;o)

    Alles Gute für Dich und bitte gib hier ab und zu mal Bescheid, wie es Dir geht. Ich mache mir Sorgen !  Liebe Grüße  Gabi

    Antworten
  17. Elke

    Gute Besserung ! Liebe Genesungswünsche und

    Aufmunterungsgrüsse auf dem Postweg schicke ich

    dir noch zu. Ich hoffe es geht dir bald wieder besser.

    sei gesegnet

    Lieber Gruß Elke

    Antworten
  18. Somama

    Oh das könnte ein paar Tage dauern wenn du wirklich novovirus hast. Gehe wenigstens zum Arzt und viel trinken und eine gute und schnelle Besserung

    Antworten
  19. Zappime

    Liebe Mandy ich wuensche dir gute Genesung ich hatte auch den Norovirus und mich haben sie gleich im Krankenwagen an den Tropf gelegt es war ab der Sekunde wie weg. Kurier dich anstaendig aus alles Liebe

    Antworten
  20. Susanne

    Liebe Mandy, ich bet dafür, das du heute Nacht richtig gut schlafen kannst, damit die Scheiß-Krankheit (ha,ha, im doppelten Sinne) gaaanz schnell dich in Ruhe lässt. Werd bald wieder gesund, Susi

    Antworten