3. “Liebe ohne Ende” Plakat: Reeperbahn / Davidwache

 

Passt, oder?    :-)


Heute konnte ich schon das 3. ProChrist Plakat der gekreuzSiegt.de Leser reservieren!

Nachdem ich auf Facebook gefragt habe, wo wir denn ein weiteres Plakat hinhängen könnten und den Vorschlag mit der Reeperbahn brachte, haben einige zugestimmt – keine empört aufgeschrien :-) Also! Ich hab da mal ein "idyllisches" Plätzchen gesucht …. und gefunden.


Das Plakat wird beleuchtet direkt gegenüber der berühmt berüchtige Davidwache in Hamburg hängen!


Das ist ein TOP Platz – hat zumindest sehr gute Bewertungen – dort herrscht reger Publikumsverkehr. Auch wenn das Foto etwas langweilig rüberkommt, steppt da Nachts der Bär. Mal abgesehen davon, dass es sich für jeden lohnt neugierig auf Gott zu werden … ich denke gerade wer Nachts auf der Reeperbahn vor der Davidwache rumhängt, hat es besonders dringend nötig!   ;-)

Für die Kohle hätte man ca. 4 Plakate im ländlichen oder abgelegenen Bereich aufhängen können. Vielleicht macht es die gute Mischung! Ein oder zwei Plakate mitten drin und weitere am Rande … letzendlich muss Gott eh den Menschen im richtigen Moment Augen und Herz öffnen! Also! Wir haben zusammen gelegt, das Plakat wird hängen – Papa, jetzt bist Du dran!!   :-)

 


Wenn Du mehr über die Plakataktion erfahren möchtest und ein paar Euro übrig hast, damit wir gemeinsam noch einige mehr Plakate aufhängen können: Klicke Hier

 

Lasst uns Deutschland tapezieren und den Herbst damit  b u n t  machen!

 

Vielleicht hört man, auf welchem Weg auch immer, ja auch eine tolle Rückmeldung, wie von den UnendlichGeliebt Chips.


Alles Liebe und einen schönen Abend!
Mandy

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 15. März 2015 veröffentlicht.

11 Gedanken zu „3. “Liebe ohne Ende” Plakat: Reeperbahn / Davidwache

  1. Matthias

    Nun ja, ich würde aber eher sagen der Plakatstandort ist die Davidstraße, gegenüber die David-Wache – aber NICHT die Reeperbahn an sich. Lässt man sich bei Google die Davidwache im Streetvew anzeigen, kommt man genau auf diese Straße. Der BK ganz vorn links und der Handyladen (unterhalb vom Plakatstandort) sind da sehr gut zu erkennen. Der Standort ist somit nicht weit entfernt von der sog. “Herbertstraße” – die mit der Holzwand, wo nur die Männer rein dürfen. Also Frau Punk: Standortgenauigkeit ist “in der Nähe der Reeperbahn und Herbertstraße” – definitiv NICHT die Reeperbahn an sich. Ansonsten tolle Idee (y) fürn Standort.

    Antworten
    1. Ich könnte brüllen

      Herr Lehrer ich weiß was … auf'm Klo brennt's Licht … Und ich weiß noch was … ich hab's ausgemacht +++ ich liebe Besserwisserei :-)

      Antworten
    1. Colin

      Hallo und guten Morgen liebe Conny, dss steht alles an Endes des Beitrages. FInd ich gut, dass Du Dich einbringen möchtest. Wünsche Dir einen gesegneten Tag Colin

      Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.