Da findet einer den Einkaufswagen-Chip ….

Der Oberknaller!

Da war ich vor etwa 1,5 Stunde im Aldi einkaufen – lasse meinen 

1. "UnendlichGeliebt" Einkaufswagen – Chip

im Wagen und lächle dem Herrn nach mir noch zu.

 

Der dachte bestimmt:

"Was will die Olle, warum grinst die so? Und dann isse noch so tütelig und vergisst ihren Euro! Tztztztz" 

 

Jetzt daheim am Laptop bekomme ich eine E-Mail mit dem Betreff: "Habe einen Einkaufschip gefunden" und der gute Mann ist tatsächlich auf den Blog gegangen.

Er schreibt, er sei lange Zeit davon überzeugt gewesen, dass es keinen Gott geben kann – aber durch verschiedene Umstände wäre er in den letzten Monaten ins Zweifeln gekommen und habe Gott (wenn es ihn denn gibt) um ein Zeichen gebeten. 

 

Nunja, ich will nicht gleich zuviel reindeuten – aber vielleicht ist das ja tatsächlich ein Zeichen vom Chef.

Er bittet mich und alle, die ich sonst so kenne, für ihn zu beten! Ich darf es gerne als Gebetswunsch weitergeben. Na das mache ich doch gern! 

 

Es motiviert mich ungemein, wenn auf den ersten Chip, den ich irgendwo hinterlasse, gleich so ein Feedback kommt.

 

FETT FETT FETT!

 

Wer Einkaufswagen-Chips bei mir bestellen möchte, der klickt hier:

Einkaufswagen-Chips bestellen!

 

Mittlerweile gibt es auch weiter Reaktionen von Chip-Findern:

Mit Einkaufswagen-Chips die Welt verändern

 

 

:-) Grüßle Mandy

Jesus Punk

 

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 11. Juli 2013 veröffentlicht.

53 Gedanken zu „Da findet einer den Einkaufswagen-Chip ….

  1. Bernie Geröllheimer

    Du hast sehr kreative Ideen und hast eine fruchtbare Arbeit für Jesus, das freut mich sehr!

     

    Antworten
  2. Mirko

    Die Aktion finde ich klasse. Über meine Beziehung zu Einkaufswagenchips hast Du ja wahrscheinlich gelesen. Zwischen Ehering und Einwegpfandflaschen.
    Zauberhaft!

     

     

    Antworten
  3. Matthias

    Klasse, halleluja. Ja, ich bete dass Gott diesem Mann ganz persönlich begegnet und sich ihm offenbart.
    Aber ich find 's auch toll wie Du Dich immer wieder – auch mit scheinbar verrückten Ideen – von Gott gebrauchen lässt und Dich in seinen Dienst stellst.
    Im Himmel werden mal viele zu Dir kommen und sich bei Dir bedanken, weil sie ohne Dich nicht da wären 

     

    Antworten
      1. Matthias

         Und weißt Du was ? Ich betrachte es als Privileg Dich schon im Diesseits mal kennengelernt zu haben 

        Lieben Gruß an Karsten. 
         

        Ihr beiden seid einfach klasse :-)

        Antworten
  4. Renate

     Boooah,Mandy,ist das nicht krass ??? Gott bestätigt Deine Initiative !! Ich freu mich soooo :-D  .Jesus ist grooooßartig !! Thank you,Lord !!! Für den "1.Chip-Fisch",den Du "angeln" durftest,bete ich GERNE mit .Fette Donnerstagabendgrüße !

    Antworten
  5. Andreas

    Hey JesusPunkerinin-Das haste aber geschickt eingefädelt. Und, WUNDERBAR, dass das Ding jetzt mehrfach benutzt wird. GOIL! :-)

    Antworten
  6. Wolfgang

    Eben eine einfach super tolle Idee von Dir Mandy 
    Du wirst sicher noch eine ganze Menge Feedback sowohl von den Menschen, als auch von unserem VATER selbst in Form von Segen kommen! 
    Ich wünsche Euch einen ganz schönen und segensreichen Abend!  :-)

    Antworten
  7. Friederike

    Na, das war doch auf jeden Fall ein segensreicher/gesegneter Start für Deine Aktion. Hoffentlich fallen noch mehr Chips auf fruchtbaren Boden!

    Antworten
  8. Jacqueline

    Sehr geniale Idee, liebe Mandy!

    Und …. aaaaaaaaaaaaaaaaaaalles Liebe und Gute zu Deinem Geburtstag heute!!!

    Sei gesegnet und hab einen schönen Tag, alles Liebe

     

    Jacqueline

    Antworten
  9. RegiNa

    echt toll! Zum Schmunzeln, aber bei Gott kann alles ein Zeichen sein, es kommt nicht auf die Größe an! Und süß find ich das mit dem Kauf von Chips…Du bist wirklich ein tolles Mädchen! Mach weiter so! Ich hab leider nie lachen gelernt in meiner Kindheit und Jugend, aber langsam kann ich es immer besser. Dazu braucht es Leute wie dich meine Liebe! Dank sei Gott für das was du bist!

    Antworten
  10. RegiNa

    sorry habs erst jetzt gelesen…auch von mir die besten Wünsche für's NEue LEbensjahr!
    ♫♪♥[̲̅̅H̲̅][̲̅̅A̲̅][̲̅̅P̲̅][̲̅̅P̲̅][̲̅̅Y̲̅] [̲̅̅B̲̅][̲̅̅I̲̅][̲̅̅R̲̅][̲̅̅T̲̅][̲̅̅H̲̅][̲̅̅D̲̅][̲̅̅A̲̅][̲̅̅Y̲̅]♥♪♫   ƪ(ˆ◡ˆ)ʃ

    Antworten
  11. RegiNa

    ach ja und…natürlich schließ ich auch den Mann mit ins Gebet ein. Es ist doch eindeutig, dass er von Jesus "gezogen" wird, denn es heißt ja, ohne sein Zusichziehen kommt keiner zu ihm und zum Vater. Das ist bereits geschehen und somit Land in Sicht für ihn!

     

    Antworten
  12. Syy

    so völlig überrascht und aus dem häuschen wie die meisten kommentare sich anhören, könnte man darauf schließen, dass die meisten der hier anwesenden, selber nicht besonders oft tolle Sachen mit Gott erleben.. o.O was ich sehr schade fände!
    nichtsdestrotrotz sehr cool – coole idee und toll was du so machst, wünsch dir noch viele gute erlebnisse mit den chips und noch mehr wünsch ich menschen die einen finden und der sache nachgehen das coolste erlebnis ever – nämlich gott kennenzulernen.

    ich bin trotzdem etwas erschüttert.. sollte es denn für christen nicht normal sein, sachen zu erleben, die menschlihc nicht möglich wären sondern die darauf basieren, dass menschen gott vertrauen und er sachen einfädelt? ich wünsche mir, dass christen wieder mehr lernen, diese sachen anzustreben und wunder oder göttliche einfädelungen nicht als etwas vom normalen leben abgetrenntes oder nur irgendwelchen meistern vorbehaltenes kennen. ich wünsche, allen die sich das auch wünschen den mut, sich darauf einzulassen.

    liebe grüße, sei gesegnet!!!

    Antworten
  13. RegiNa

    Hallo Syy, damit ziehst du aber die falschen Schlüsse! Natürlich erlebe ich bald täglich kleine und große "Wunder" bzw. Gott oder Jesus hautnah in mir und um mich herum…aber man darf doch trotzdem oder gerade deshalb immer wieder jubeln oder? Alle Ehre und alles Lob unserem HErrn und Gott!

    Antworten
  14. Mandy Artikelautor

    Super genial!! Gott rockt durch Einkaufswagen-Chips!

    Heute ne E-Mail von jemanden bekommen, der am HBF in Nürnberg einen Chip gefunden hat. Er schreibt es tut ihm gut zu lesen, dass er "unendlich geliebt" sei und hat einige Fragen zum Glauben an Gott!

    Es ist so GEIL, was da gerade geht! Ich liebe es! 

    Antworten
  15. Pingback: Wenn Paulus Chips gekannt hätte… | Mein Gott und die Welt

  16. jutta

    Hi Mandy,

    Anfang der Woche habe ich in den HealingRooms Köln einen Chip geschenkt bekommen (Jesus heilt) und hab dann irgendwann im Laufe der Woche einen von deinen (unendlich geliebt) in der Waschmaschine gefunden. Kann mir nicht erklären (und auch sonst niemand aus der family), wo der herkommt…krass! Super Idee!!!

    Lg Jutta

     

     

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.