Video: Die Weihnachtskrippe

Ich spiele heute mal eine Märchentante, die die Geschichte

"Die Weihnachtskrippe"

aus dem Advents- und Why-nachtsbuch von Arno Backhaus vorliest.


Bitte schau und höre Dir das Filmchen dazu zuerst an, bevor Du weiterliest. Du kannst Du ganz unten in diesem Artikel sehen.

 

Hast Du eigentlich kapiert, dass Weihnachten nicht nur mit geschnitzten, öden Holzfiguren zu tun hat, die man abstaubt, um sie jedes Jahr zu Weihnachten in die Wohnzimmer-Krippe zu stellen?

 

Sowie Du vielleicht die Krippenfiguren abstaubst, möchte Jesus Deine Seele mal so richtig abstauben.

Jetzt lies weiter und hau nicht ab…. sonst Du was verpassen!!

Jesus will Dein Herz sauber machen von all dem Dreck und Schmutz, der sich angesammelt hat. Er will Dein Herz mit Power und Glücklichsein auffüllen, damit Du wieder aufatmen und lachen kannst.


Jesus sagt zu Dir: "Gib mir das, worunter, 'ungenügend' steht!"

Vielleicht bist Du im Deutschunterricht, so wie Peter in der Geschichte, gar nicht so übel und hast vielleicht sogar ein 'sehr gut' drunter stehen. TipTOP Aber dafür haben Dir vielleicht Deine Kinder in Sachen Erziehung eine 'Sechs' gegeben und gesagt: "Du hattest nie Zeit für mich!" Oder Deine Freunde sagen das?


Gib's ihm – dem Jesus! Voll druuuff!

 


Jesus sagt: "Gib mir, was zerbrochen ist in Deinem Leben!"

Das müssen keine Milchgläser sein, wie bei Peter – aber vielleicht ist deine Ehe zerbrochen. Zu Weihnachten, eine emotionale Zeit, zeigen sich diese Risse besonders deutlich. Man hat sich nichts mehr zu sagen….

 

Gib's ihm – dem Jesus! Immer druuuff, der will es nicht anders!

 


Jesus sagt: "Gib mir, was verlogen ist in Deinem Leben!"

Wegen einem kaputten Glas hast Du vielleicht nicht gelogen. Aber vielleicht hast Du versucht Deinem Arbeitskollegen oder Nachbarn vorzumachen, was für ein großartiger Mensch Du bist und wirst hinter dieser Maske immer einsamer?

 

Und nochmal: Gib's ihm – hau druff den Mist!

 

Dieser Jesus, der Dein Leben heilen möchte, ist soviel mehr als eine geschnitzte, langweilige Holzfigur. Er ist soviel mehr, als das ach so süße Jesuskind, was vor 2000 Jahren in der Krippe rum lag.

 

Er spricht Dich heute an, weil er Deinem zerbrochenen Leben einen Sinn geben möchte. Deshalb sagt er:


"Gib mir das Verlogene, Zerbrochene und Ungenügende!"

 

 

Und ich sag Dir noch was, ich bin eigentlich gar keine Märchentante, weil ich glaube das es eben nicht nur ein Märchen oder ein frommer Traum ist, sondern das es Jesus gibt und er das wirklich ernst meint!

Nimmst Du ihn beim Wort? Er wartet darauf, dass Du zu ihm kommst und mit ihm sprichst. Du kannst ganz normal sprechen, wie es Dir kommt – Du musst keine Gebetsformeln dafür auswendig lernen.

Und wenn das ausprobierst, dann wirst Du erfahren das dieser Jesus nicht nur von mir oller Märchentante schön geredet wird. Er ist Weihnachten geboren und zu Ostern auferstanden, damit Du ihm Dein Leben anvertrauen kannst.

"Euch ist heute der Retter geboren…." sagten die Engel damals. Nachlesen kannst Du das im Lukas 2, 8-20


Und von einem Retter zu reden ist nur sinnvoll, wenn es auch was zu retten gibt. Uns gibt es zu retten. Jesus ist gekommen, uns zu retten, zu erretten, weil wir ohne ihn im Arsch sind! So sieht das aus….

 

Eigentlich ist der Anlass für Weihnachten nicht nur schön. Denn wir sind wie Verschüttete nach einem Erdbeben und Jesus kommt in unseren Staub, kriecht in unsere zerfallenen Hütten, waagt sich in die Ruine, wie der Notarzt in ein Autowrack….  Und Jesus streckt die Hand aus nach uns – nach Dir! Wirst Du diese Hand annehmen?

 

Du kannst total normal mit ihm reden, vielleicht schließt Du dabei die Augen, um Dich besser zu konzentrieren und dann kannst Du sowas sagen wie:
 

"Jesus, bisher warst Du für mich nur ne komische Holzfigur in einer Weihnachtskrippe. Doch ich will Dich erleben und werf alles auf Dich was zerbrochen ist, wo 'ungenügend' drunter steht und was gelogen ist. Meld Dich bei mir – ich will nicht nur Weihnachtsgefühle, sondern ich wünsche mir das ich Dich spüre. Sei bei mir und zeig mir was dran ist – mach Weihnachten zu einem Fest, wo ich eine tiefe Gewissheit bekomme das es Dich gibt… "

Jesus ist nicht nur eine kitschige Verzierung auf dem Weihnachtsmarkt, sondern er wird immer bei Dir sein…. auch nach Weihnachten ;-)

Sag ihm einfach alles, was unter Deinen Händen zerbrochen ist, alles was in Scherben liegt, was kaputt gegangen ist in Deinem Leben, was verwundet ist und Sprünge bekommen hat. Bring ihm Deine Maske, Deine Show, Deine Unehrlichkeit, Deine Lüge, Dein Doppelleben – bring ihm ALLES!

 

Und dann hör uff Trüüüübsal zu blasen, sondern feier, lache und sei fröhlich! Der verlorene Sohn hat auch erstmal ne Party gefeiert.

Wir haben soviel Grund, zu tanzen und zu feiern, weil Jesus – der fetteste Retter aller Zeiten – geboren wurde. Und eigentlich können nur die richtig feiern, die das geschnallt haben….

 

In diesem Sinne wünsch ich Dir ne geniale Weihnachtszeit!
Deine Mandy
Jesus-Punk

 

© Foto: sabine schmidt / pixelio.de

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 6. Dezember 2012 veröffentlicht.

4 Gedanken zu „Video: Die Weihnachtskrippe

  1. K.

    Schöne Geschichte. Ich kannte sie irgendwo her. Weiß aber nicht mehr. 
    Habe gestern mit meiner 21jährigen gesprochen über unsere kalte Wohnung vor vielen Jahren und die vereisten Wände im Schlafzimmer. Das Haus hatte ganz dünne Außenwände und ich hab nach der Arbeit den Öl-Ofen angeworfen. Warm war es dann erst später am Abend. Du bist dick angezogen. Hat mich irgendwie erinnert.

    Antworten
    1. K.

      … gefeiert haben wir trotzdem …Kindergeburtstage (angejackt) auch wenn ich kein Feiertyp bin und wohl auch keiner mehr werde. Jeder auf seine Weise. 

      Antworten
  2. Katharina

    Ich mag die Geschichte sehr. Oft habe ich mich gefragt was ich ihm bringen würde. Und im Grunde will er nicht mehr und nicht weniger als mich. Voll cool oder? Mich, ausgerechnet mich will er haben. Das ist echt gigantisch. Mandy du bist ne super Märschendande

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.