Das schwarze Loch und die Gier …

Ich habe ein interessantes Video auf YouTube entdeckt – was fällt Dir dazu ein?

Was hättest Du gemacht, an seiner Stelle?


 

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 8. Oktober 2012 veröffentlicht.

8 Gedanken zu „Das schwarze Loch und die Gier …

  1. Fabian

    Unglaublich was du immer wieder so ausgräbst! Das ist cool.
    Mein Gedanke ist, das er sich mal lieber hätte mit der Kohle zufrieden geben sollen die er mit der Hand rausholen konnte. Aber NEIN er wollte MEHR das hat ihn gefangen genommen!

    Antworten
  2. Gerd

    Ihm wurde was geschenkt und er hat es ausgenutzt! Ganz ehrlich ich hätte es leider ähnlich gemacht… ich bin auch nur ein Mensch. Was hätte er sinnvolles damit machen sollen außer etwas stehlen oder Türen öffenen die er nicht öffnen sollte?

    Regt mich zum nachdenken an. Danke Mandy! Eine nette Abwechslung zur Arbeit gerade.

    mfg Gerd

    Antworten
  3. Steinreich

    Ui, ich hätte Angst bekommen und hätte wohl gedacht, dass da evtl. der Teufel dahinterstecken könnt. Ne, ich hätte nichts gestohlen, deswegen. Nicht dass das Loch mich noch geschluckt hätte und ich in der Hölle gelandet wäre. Man weiss ja nie. 

    Antworten
  4. Schubiqueen

    der eind schlägt da zu wo er uns am besten trifft und man sollte ihn nicht unterschätzen!!! SEID AUF DER HUT!!!!! Und seid gesegent

    Antworten
  5. Funky Fish

    Hey Mandy, was ich gemacht hätte ist wohl eine gute Frage. Ich glaube ich hätte anstatt snickers ein twix aus dem Automaten geholt ;-) Nein ehrlich, ist echt ein super Video, und ermutigt mich den Leuten um mich rum, die es nicht so dicke haben auch zu geben.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.