Lektor / Lektorin gesucht

Ich hatte es schon länger mal vor, jetzt nach erneutem Hinweis, wird es vollzogen!

 

Ich suche jemanden, der sich gut auskennt mit Rechtschreibung und Grammatik. Satzzeichen, "dass" oder "das", "geworden" und "gewurden" und so ein grausames Zeusch – nervt mich regelmäßig.

Räschdschreipung ist nicht so mein absolutes TOP Thema, es kommt auch mehr auf den Inhalt an… aber es ist doch ganz gut, wenn die Rechtschreibung auch noch passt.

 

Es geht nicht darum perfekt zu sein, sondern um Fehler zu vermeiden – die vermeidbar sind. Vier Augen sehen mehr als zwei Augen.

 

Manchmal ist es ein ganz offensichtlicher Schreibfehler, der zu Verwirrungen beim lesen führt – ich selbst lese den Beitrag mehrmals und sehe ihn einfach nicht. Bin wahrscheinlich zu arg auf das inhaltliche fixiert.

Wenn ich irgendwann mal wieder den Beitrag lese und denke: "Man eh… und das hab ich nicht gesehen?!"  Daher jemanden, der da einfach mal drüber guckt…


Gleich vornweg – ich kann Dir dafür nichts zahlen. Es wäre also ein Freundschaftsdienst!

 

Ich suche jemanden, der regelmäßig d.h. so aller zwei Tage – meine Blogartikel durchliest und ggf. korrigiert und Satzstellungen bearbeitet.

Auch das Seelen-Futter bräuchte hin und wieder jemanden, der mal drüber guckt.

Evtl. kommen noch Artikel dazu, die ich für andere Blogs schreibe oder Artikel für Zeitschriften ect. das ist aber eher selten, vielleicht 1 – 2 monatlich.

Von Vorteil wäre, wenn Du Dich etwas mit WordPress auskennst – denn so könnte ich Dir evtl. einen Account einrichten und Du kannst direkt im Text Änderungen vornehmen.

 

Bitte überlege Dir gut, ob Du das wirklich kannst und es machen möchtest. Wenn Du selbst genug zu tun hast, dann solltest Du es nicht tun!

Hast Du Interesse? Dann mail mir unter info@unendlichgeliebt.de

 

Cool! Danke!

Jesus Punk

 


© Claudia Hautumm / pixelio.de

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 8. Mai 2012 veröffentlicht.

24 Gedanken zu „Lektor / Lektorin gesucht

  1. Thomas

    so ein quark, man versteht dich wunderbar und die paar fehlerchen machen dich menschlich und symphatisch

    Antworten
  2. Anonymous

    Ich denke es geht nicht drum perfekt zu sein, sondern um Fehler zu vermeiden – die vermeidbar sind. Vier Augen sehen mehr als zwei Augen.

    Manchmal ist es ein ganz offensichtlicher Schreibfehler, der zu Verwirrungen beim lesen führt – ich selbst lese den Beitrag mehrmals und sehe ihn einfach nicht. Bin wahrscheinlich zu arg auf das inhaltliche fixiert.

    Dich stört es nicht – find ich super! ;-) Manch anderen stört es halt und mich selbst fuchst es dann auch, wenn ich irgendwann mal wieder den Beitrag lese und denke “Man eh… und das hab ich nicht gesehen?!”

    Daher jemanden, der da einfach mal drüber guckt…

    Antworten
  3. Lu

    aaaarrrrgh, mir passiert das immer, dass ich sofort alle Rechtschreibfehler sehe
    … juckte mich häufig in den Fingern, da dann zu korrigieren (allerdings nach der alten Schreibweise, was wir damals in ‘zig Wiederholungen üben mussten, ich bin Jahrgang ’63)
    dank einiger polnischer Kolleginen und deren Dokumentation in den Patientenakten habe ich meine Finger allerdings mittlerweile ganz gut unter Kontrolle ;-)

    Antworten
  4. Nicole

    ich würde dir ja helfen zumindest beim drüberlesen, und bei Fehlern dir mitteilen wo ich welche endtecke :) aber perfekt bin ich leider auch nicht :) lg

    Antworten
  5. Lu

    Haha, zu schnell kommentiert… nun wurmt es mich, dass ich das Wort “allerdings” 2x in kurzer Folge benutzt habe

    Antworten
  6. Nele

    Ich könnt das auch übernehmen.
    Wäre auch schon selbst bei WordPress mit meinem Fotoblog. :)
    Lieben Gruß

    Antworten
  7. Jürgen

    Ich könnte dir helfen -bin aber oft dienstlich unterwegs !Schade ,aber unser gemeinsamer Gott findet einen Helfer ! Ich vertraue darauf .

    Antworten
  8. Anonymous

    Hähä, ein sehr genauer der Lu ;-)

    Niels – Klasse, danke!! Ich hab jetzt innerhalb kurzer Zeit schon ne handvoll “Bewerber” – ich werde da mal in Ruhe drüber nachdenken, ne Runde drüber beten, ne Nacht drüber pennen und mich dann nochmal melden.

    DANKE! Stark.

    Antworten
  9. Lu

    DIE Lu ;-) wollt dir auch noch meine Hilfe anbieten, kam grad ein Anruf von meinem Mann dazwischen. Ich weiß nicht, ob meine PC-Kenntnisse da ausreichen, aber wenn du den Eindruck hast, dass ich dir helfen könnte, dann melde dich per Nachricht. Vielleicht kannst du das ja auch auf mehrere Schultern verteilen? Gottes Segen für dich bei dieser Entscheidung

    Antworten
  10. Anonymous

    DIE Lu – tschuldigung! ;-) Ich bin ja ganz positiv überrascht von sovielen Angeboten. Danke! Auf mehrere Schultern packen ist eine Option – muß ich mir mal in ruhe durch den Kopf gehen lassen. Weißt ja, zuviele Köche verderben den Brei auch schnell mal.

    Ich werde mich melden.

    Antworten
  11. Katrin

    Hallo Mädel,
    wenn Du gar keine Hilfe mehr hast – hier ist eine tippende, helfende Hand für den Notfall (mit zwei Augen dran).
     
    K.     (Mother of 3 und deshalb notfalltauglich)

    Antworten
  12. Jesus-Punk

    Hallo Ihr Guten,

    nach reichlich überlegen habe ich mich nun für jemanden entscheiden müssen. Das war nicht einfach von 13 Leuten jemanden auszusuchen. Ich habe mich für die Linda entschieden.

    Dennoch habt vielen, vielen Dank Euer großzügiges Angebot mich zu unterstützen!!

    Antworten
  13. hannemama

    Also, wenn Du magst, kann ich als Springer arbeiten, wenn Linda mal nicht kann…
    Hab am Montag nicht so richtig geschaltet!
    Schönes WE! War super in Mannheim – und jetzt viel Freude mit all den KT-Besuchern in Mannheim.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.