Versteigere Gebet bei Ebay

Ebay Gebetsauktion:

Bereits zum zweiten Mal waage ich dieses Experiment. Meine erste Versteigerung ist nun über zwei Jahre her und ich habe noch immer Kontakt mit der Gewinnerin. War echt stark.

Martin Dreyer brachte mich auf die Idee, der das erste Gebet versteigert hat. Bevor ihr kommentiert und fragt was mit dem Geld geschieht, warum und wieso – Bitte lest erst die Artikelbeschreibung auf Ebay durch ;-)


Ich freue mich über jeden der ein Gebot angibt. Bin tierisch gespannt was draus wird und ob Gott da was dreht.

Der Link zur Gebetsauktion: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=290588582692

 

Fetten Segen
Jesus Punk

 


Seiten, die über die Auktion berichten veröffentliche ich hier. Also nur zu ;-)

 

Foto oben: obstschale/flickr.com; unten: ebay Screenshot; Ich schreibe für eine Initiative von In-Meiner-Strasse e.V.
Wenn Du meine Arbeit unterstützen möchtest, findest Du auf diesem Link alle Infos.

 


Wer schreibt diesen Blog und warum? – Das erfährst Du, wenn Du HIER klickst
Kann ich Dich und Deine Blog-Arbeit unterstützen? Ja, dass ist möglich, dazu HIER klicken. Ich danke Dir von Herzen!

Dieser Beitrag wurde am 18. Juli 2011 veröffentlicht.

29 Gedanken zu „Versteigere Gebet bei Ebay

  1. Ingrid

    das ist ja mal ne idee…da muß man erstmal drauf kommen…war erst ganz verblüfft und dachte…..was ist das? ….habs mir dann bei ebay durchgelesen und finds klasse….wäre schön wenn ganz viel angebote und ehrliches interesse kommen würde

    Antworten
  2. Anonymous

    Die Idee ist ursprünglich von Martin Dreyer. Aber Gebet kann es ja nie genug geben ;-) Bei der ersten Versteigerung vor über zwei Jahren hat es jemand aus Mannheim ersteigert (wo ich auch wohne), sehr cool und des hat gepaßt wie Arsch uff Eimer. Sie hat dann direkt coole Plakate für unsere Hochzeitsparty gemalt. Hähä fein war’s. Auch wenn’s nur für nen Euro weging. Gebet ist eh unbezahlbar.

    Antworten
  3. Anonymous

    Auf Gebet nicht wirklich ;-), nur vielleicht den guten Martin erwähnen und in dem Zusammenhang mal ganz zufällig auf sein neustes Buch “Jesus rockt” ;-)

    Antworten
  4. Marc

    Klasse Idee, war jetzt des öftern auf dieser Seite und finde das hier der Glaube sehr frisch , modern und ehrlich rüber kommt und gelebt wird.
    Weiter so!!! gruss Marc

    Antworten
    1. Mandy Artikelautor

      Herzlich Willkommen Marc,

      freut mich das Dir mein Blog gefällt und Du öfter vorbei guckst. Na denn los und spare nicht mit Kommentaren.

       

       

      Antworten
      1. Mandy Artikelautor

        Krass, da guck ich eben und da steht 41,50€ . Der Knaller!

        Also wenn's dreistellig wird, da funk ich die Presse an – das ist ne Meldung wert denke ich. ;-)

        Antworten
  5. Seo Blog

    Hallo,
    ich finde diese Idee ist der Hammer!!! Ich werde darüber gleich mal ausführlich berichten. ich melde mich dazu gleich noch einmal, wenn der Beitrag fertig ist. Dann schick ich dir den Link zum Artikel.
    Bis gleich.
    Viele Grüße

    Antworten
  6. Seo Blog

    Hallo,…
    das scheint interessant zu sein…Auch für unsere Leser. Es kommt gut Traffic und bei Dir auf der Auktion tut sich ja auch schon wieder was…
    Na da sind wir aber auch gespannt….was da noch geht…
    Gruß

    Antworten
    1. Mandy Artikelautor

      Da tut sich fast stündlich was… ich denk aber je höher es geht umso mehr wird es ins stocken geraden. Denn dann werden die Leute weniger, die soviel Kohle dafür übrig haben. Denke ich mir so in meinem jugendlichen Leichtsinn ;-)

      Antworten
  7. Schnäppchen Blog

    Hallo,
    zu Deiner klasse Aktion haben wir auch hier einen schönen Beitrag für Dich. Denn auch als Schnäppchenjäger ist das für uns ein ganz besonderes Schnäppchen, was unbedingt mehr Aufmerksamkeit erfordert.
    Hier ist unser Beitrag zu deiner tollen Aktion.
    http://www.nice-deals.de/ein-schnappchen-der-besonderen-art/
    Wenn Du nichts dagegen hast, würden wir gern noch weitere Quellen aktivieren, die auf diese Aktion aufmerksam machen. Da wir aber vorher nicht blind loslegen wollen, fragen wir lieber vorab, ob Dir das Recht ist. Wir haben noch viele gute Kanäle, die deutlich weitreichender sind.
    Wenn Du nichts dagegen hast, dann lass es uns wissen…
    Viele Grüße und maximalen Erfolg. Wir werden die Auktion weiter beobachten und täglich aktuelle Beiträge auf unserer Seite verfassen.
    Viele Grüße 

    Antworten
    1. Mandy Artikelautor

      Ich freue mich sehr, dass Ihr auf meine Auktion aufmerksam geworden seit. Danke für den hervorragenden Artikel darüber. Ich habe ihm im Blogbeitrag verlinkt und werde ihn auch direkt noch bei ebay in der Artikelbeschreibung hinzufügen.

      Natürlich habe ich nichts dagegen, wenn ihr noch andere Quellen informiert…. im Gegenteil! Ich freu mich drüber und bin sehr gesapnnt, welcher Mensch der Höchstbietende sein wird!

       

      Antworten
  8. Schnäppchen Blog

    Hallo,…
    wir werden morgen mal einige Kontakte zu Radiosendern und auch zum TV knüpfen…. Wenn also von da was kommt, dann weißt Du Bescheid. Das geht manchmal schneller als Du denkst…
    Wie gesagt, falls Dir das nicht Recht ist, dann sag es bitte noch heute Abend. Wir würden uns dann ab morgen richtig ins Zeug schmeißen…. 
    Ich hoffe, das wird der Bringer schlecht hin und ich glaube, dass Du das Ding richtig rocken wirst!!!!

    Antworten
  9. Tobias

    Hi Mandy
    kann der Ersteigerer den Artikel auch jemandem schenken, für den dies dann zum Segen sein darf – also quasi finanziell den eBayArtikel begleichen, das Gebet mit Dir und durch Dich dann aber verschenken – also quasi Spende im Quadrat?
    Tolle A(u)ktion, LG

    Antworten
    1. Mandy Artikelautor

      Hallo Tobias,

      mensch Du bist ja ein ganz gefifter!

      Aber hey klar ist das möglich! Wenn Du das Gebet ersteigerst isses ja Deins und was Du dann damit machst, dass liegt in deinen Händen. Aber das ich auch für den Höchstbietenden steigere…. dass wirst du nicht verhindert können.

      Ich werde aber dann mit dem "Beschenktem", wenn er das denn möchte intensiver email Kontakt halten. ;-)

      Gute Idee, die Du da hast.

       

      Antworten
      1. Tobias

        Klar darfst Du für den Auktionsgewinner, der den Artikel jemandem schenken möchte auch beten – und der "Beschenkte" wird dieses Geschenk ganz gewiss annehmen – und sich auch über intensiven Mailkontakt mit Dir freuen, sonst wäre es wohl nicht das richtige Geschenk für den "Beschenkten" und der Auktionsgewinner müsste nochmals schwer über seine Bücher gehen.

        Mir kommt da gerade ein ganz toller Abschnitt in den Sinn – Jesaja 55
        1 Auf, ihr Durstigen, alle, kommt zum Wasser! Und die ihr kein Geld habt, kommt, kauft und esst! Ja, kommt, kauft ohne Geld und ohne Kaufpreis Wein und Milch!
        2 Warum wiegt ihr Geld ab für das, was kein Brot ist, und euren Verdienst für das, was nicht sättigt? Hört doch auf mich, und esst das Gute, und eure Seele labe sich am Fetten!
        3 Neigt euer Ohr und kommt zu mir! Hört, und eure Seele wird leben!
         
        6 Sucht den HERRN, während er sich finden lässt! Ruft ihn an, während er nahe ist.
        7 Der Gottlose verlasse seinen Weg und der Mann der Bosheit seine Gedanken! Und er kehre um zu dem HERRN, so wird er sich über ihn erbarmen, und zu unserem Gott, denn er ist reich an Vergebung!
        8 Denn meine Gedanken sind nicht eure Gedanken, und eure Wege sind nicht meine Wege, spricht der HERR1.
        9 Denn so viel der Himmel höher ist als die Erde, so sind meine Wege höher als eure Wege und meine Gedanken als eure Gedanken
         
        Ich finde Deine A(u)ktion einfach genial – und dass Dein Angebot, jemanden ein halbes Jahr lang im Gebet und unterstützend zu begleiten auch verschenkt werden kann finde ich noch genialer.

        Viel Freude Dir liebe Mandy.
         
         
         

        Antworten
        1. Mandy Artikelautor

          So langsam wird das aber ein teures Geschenk…. über 200€ mittlerweile. Hab schon mit jemanden Kontakt, die das Geld gebrauchen könnten…. aber man wird sehen und der Höchstbietende hat ja schließlich auch mitzureden.

          Danke Tobias für das Bibelzitat…. sehr treffend.

           

          Antworten
  10. Pingback: Mein Gott und die Welt » Blog Archiv » Typisch Gott

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.